Mittwoch, 6. Dezember 2017

[Rezension] Highland Christmas - Ein Schotte zum Verlieben von Lita Harris

Amazon


Titel: Highland Christmas - Ein Schotte zum Verlieben
Autor: Lita Harris
Verlag: spicy Lady
Reihe: Einzelband 
Seiten: ca.160
Preis: eBook: derzeit 0,99 / Taschenbuch: 6,90 Euro
Erschienen: 23.11.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Amazon





(Quelle: Amazon)



Freund weg, Job weg und Weihnachten steht vor der Tür. Pia entschließt sich, das Angebot ihrer besten Freundin anzunehmen und die Feiertage in den Highlands zu verbringen – zusammen mit 28 Hochlandrindern und einem attraktiven, aber überaus sturen Tierarzt.









"Ich mache mir Sorgen um Aiden", sagte Sienna, während sie erneut heißes Wasser in die Teekanne goss und sich und Callum einschenkte.







Auf dieses Buch habe ich mich unglaublich gefreut, 
das Cover finde ich wunderschön und winterlich gestaltet, auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb.

Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen, schon nach wenigen Zeilen war ich mitten in der Story drin. Bereits nach wenigen Seiten konnte ich das Buch schon nicht mehr aus der Hand legen.
Jede freie Minute verbrachte ich mit dem lesen, es war wie eine Sucht.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig zu lesen. Gleichzeitig schreibt sei sehr einnehmend und zog mich dadurch immer weiter in den Bann der Story.

Aiden war mir schnell sympathisch, er übt seinen absoluten Traumberuf aus, und dennoch scheint er nicht glücklich zu sein. Man merkte deutlich das ihm etwas beschäftigt und das er sein Päckchen zu tragen hat.

Pia ist eine tolle Protagonistin auch sie hatte es in letzter Zeit nicht leicht und hat ebenfalls ihr Päckchen zu tragen.
Dem ganzen zu entfliehen kommt ihr sehr gelegen und deshalb verbringt sie die Feiertage in den schottischen Highlands.

Allein die Kulisse im Buch ist atemberaubend schön, es war für mich als wäre ich selbst ein Teil der Story.

Die Charaktere sind authentisch und unglaublich liebenswürdig gezeichnet.

Die Handlung ist emotional, fesselnd, berührend und winterlich.
Für mich die perfekte Mischung.
Ein toller Roman der zum wegträumen einlädt.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.




Mit "Highland Christmas - Ein Schotte zum Verlieben" ist der Autorin ein berührender, winterlicher und fesselnder Roman vor der atemberaubenden Kulisse Schottlands gelungen der mich vollkommen überzeugen konnte.
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.