Freitag, 29. Dezember 2017

[Rezension] Constellation - Gegen alle Sterne von Claudia Gray


Amazon


Autor: Claudia Gray
Verlag: cbj
Reihe: Band 1
Seiten: 512
Preis: Gebundene Ausgabe: 18,00 / eBook: 13,99 Euro
Erschienen: 20.11.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © cbj





(Quelle: cbj)



Er ist programmiert, sie zu töten. Sie ist bereit, ihn zu vernichten. Bis sie sich näher kommen als gedacht …

Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun?






In drei Wochen wird Noemi Vidal sterben - genau hier, an diesem Ort. 
Heute ist es nur eine Übung.







Auf dieses Buch war ich unglaublich gespannt.
Allein schon das Cover finde ich atemberaubend schön, doch auch der Klappentext klang wirklich gut und so war ich sehr gespannt was für eine Story mich hier erwarten würde.

Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen,
bereits nach wenigen Seiten konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Denn der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig zu lesen, gleichzeitig ist ihr Stil sehr einnehmend.

Ich muss gestehen das meine Erwartungen an das Buch nicht sehr hoch waren, ich ließ einfach das     ganze auf mich zukommen, unvoreingenommen und entspannt habe ich diese Story verschlungen.

Tja, was soll ich nun nach dem lesen noch sagen?
Dieses Buch war der Wahnsinn, es ist unglaublich was die Autorin hier geschaffen hat. Ich sitze hier teilweise atemlos und absolut begeistert.

Noemi lernt Abel in ihrer schlimmsten Not kennen, schnell ist klar das die beiden nichts weiter sind als Feinde. Oder?
Abel ist eine künstliche Intelligenz, der darauf programmiert wurde jeden Menschen den er begegnet zu töten. Da er aber ebenfalls den ranghöchsten Menschen auf den Raumschiff gehorchen muss, kann er Noemi nicht töten. Er verrät ihr sogar wie sie die Erde retten kann, doch schafft sie das wirklich.
Was geschieht wenn aus Hass Freundschaft wird, wenn aus Freundschaft Liebe wird?

Die Charaktere fand ich einfach toll gezeichnet.
Beide könnten ja unterschiedlicher kaum sein. Abel der als Mech eigentlich zu keinen Gefühlen fähig ist und Noemi die ihr Leben riskiert um die Erde zu retten.
Die Liebesgeschichte der beiden ist nicht einfach, es warten viele Hürden auf die beiden. Doch das ganze wirkte so auf mich realistisch.
Ich fand es einfach toll die beiden zu begleiten.

Noemi ist eine unglaublich tolle Protagonistin, ich vergaß teilweise das sie erst 17 Jahre alt ist denn auf mich wirkte sie sehr viel älter und auch reifer.
Ihr Kampfgeist scheint keine Grenzen zu kennen und genauso diese ganzen Eigenschaften machten sie so symphatisch.

Die Handlung ist packend, nervenaufreibend, spannend und sehr emotional.
Dieser Reihenauftakt konnte mich mehr als begeistern, ich hatte spannende und atemberaubende Lesemomente und werde diese Story so schnell nicht vergessen.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.






Mit "Constellation - Gegen alle Sterne" ist der Autorin ein atemberaubender, packender und emotionaler Auftakt ihrer neuen Reihe gelungen der mich einfach umgehauen hat.
Was für ein tolles Buch, bitte mehr davon.
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.



  



1 Kommentar:

  1. Grüße :),

    oh bin ich froh das ich mir das Buch schon auf den Reader getan habe. ♥ Wobei ich glaubte, das es ein Einzelband wäre. :D Aber wenn du so davon schwärmst ist es immer gut wenn man die Geschichte noch nicht verlassen muss :D

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.