Freitag, 8. September 2017

[Rezension] Crashed von Penny L. Chapman

Amazon

Titel:
Crashed - Unfolding 3
Reihe: Band 3
Seiten: 256
Preis: eBook: 2,99 Euro
Erschienen: 08.09.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Amazon

Meine Rezensionen zu:

BAND 1 und BAND 2





(Quelle: Amazon)


HARLAN 

Auf den ersten Blick erinnerte sie mich an jemanden, den ich vor langer Zeit kannte. Ich bin entsetzt, denn sie ist das komplette Gegenteil von ihr. Jetzt hat sie sich in meine Clique und mein Leben gedrängt und stellt es auf den Kopf.
Wie soll ich Frieden finden, wenn sie mich jeden Tag an das erinnert, was ich getan habe? Das, was ich zu vergessen versuche?
Komm mir nicht zu nah … 



STORM

Zuerst fand ich ihn nur attraktiv. Aber je mehr Zeit wir miteinander verbrachten, desto weniger verstand ich ihn.
Immer wirkte er nachdenklich.
Er erträgt meine Nähe nicht, doch ich will herausfinden, was er in sich begraben hat, denn wir sind uns vielleicht ähnlicher, als er denkt. 





Leben ist die Summe aus Erfahrungen, Vergangenheit und einer stetigen Entwicklung. Leben bedeutet nicht einfach nur, dass sich deine Lunge mit Sauerstoff füllt. Es bedeutet, nach vorne zu blicken und stets das Gute zu sehen, mag es noch so klein sein.




Was habe ich sehnsüchtig auf diesen dritten Band der Unfolding Reihe gewartet.
Ich konnte es kaum erwarten endlich Harlans Geschichte zu lesen.
Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen und schon nach wenigen Zeilen war ich mitten in der Story drin.
Ich habe jedes Wort inhaliert und bekam doch nicht genug.
Ich habe dieses Buch verschlungen, jede freie Minute verbrachte ich mit lesen.

Ich muss sagen das ich nach den ersten beiden Bänden ziemlich hohe Erwartungen hatte, doch auch hier hat es die Autorin geschafft sich selbst zu übertreffen.
Ich bin jetzt nach dem lesen immer noch völlig geflasht.

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer sehr locker und flüssig, dadurch liest sich das Buch wie von selbst. Die Seiten flogen nur so an mir vorbei.
Erzählt wird die Story abwechselnd aus der Sicht von Harlan und Storm, das gefiel mir richtig gut denn so lernte ich die beiden noch besser kennen, außerdem konnte ich so ihre Gedanken und Gefühle noch besser nachvollziehen.

Ich kannte ja Harlan schon aus den Vorgängerbänden und natürlich hatte ich da so meine Vermutungen was mit ihm los ist. Doch soll ich euch was sagen? Ich lag völlig falsch, die Autorin schaffte es hier mich total zu Überraschen. 
Ich saß schockiert und sprachlos vor dem Buch und war total zerstört.
Ich war am Ende.
Doch ganz langsam und allmählich schaffte die Autorin mein gebrochenes Herz wieder zusammen zu setzten.

Das ganze Buch gleicht einer Achterbahnfahrt der Gefühle, es ist ein stetes auf und ab der Emotionen.
Ich hatte Tränen in Augen, ich war am Ende und ich hatte während des Lesens eine Dauergänsehaut.

Was die Autorin hier geschaffen hat ist einmalig, es sticht hervor und hebt sich ab.
Ein Buch welches ich so schnell nicht vergessen werde.
Eine Reihe die zu meinen absoluten Lieblingsreihen gehört.

Ich denke ihr merkt selbst wie begeistert ich bin.
Und genau deshalb kann ich euch dieses Buch nur empfehlen.
Ein wahres MUST READ und eins meiner wenigen Highlights in diesem Jahr.

Klare Leseempfehlung.




Mit "Crashed" ist der Autorin ein weiterer grandioser Teil der Unfolding Reihe gelungen der mich umgehauen hat. Ein Buch welches mir die verschiedensten Emotionen bescherte.
Ein Buch welches ich für immer im Herzen tragen werde. Bitte mehr davon.
Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl.






Kommentare:

  1. Hey Line,

    ich denke diese Reihe sollte ich wohl unbedingt auch bald mal lesen. Irgendwie schein wirklich jedes Buch der Autorin grandios zu sein ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hey Line ♥

    die Reihe steht schon auf meiner Wunschliste und bin schon soooo gespannt darauf. Sie soll ja so toll sein. Aber ich hab so wenig Zeit und so viel noch zu lesen... Leider, aber es steht fest auf meiner Leseliste ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.