Montag, 26. Juni 2017

[Rezension] Missing You - Desire von Anna Faye

Amazon


Titel: Missing You - Desire ( New York Love Story )
Autor: Anna Faye
Reihe: Einzelband
Seiten: 218
Preis: Taschenbuch: 7,99 / eBook: 2,99 Euro
Erschienen: 01.03.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Amazon






(Quelle: Amazon)



Die fünfundzwanzigjährige Eden O’Donnell lebt in ihrer Traumstadt New York und hat einen tollen Job in einem angesagten Restaurant. Um ihr Glück abzurunden, fehlt ihr nur noch der passende Mann. Als sie ausgerechnet auf der wenig amüsanten Geburtstagsfeier ihres Bruders dem attraktiven Liam begegnet, könnte der langersehnte Traummann in ihr Leben getreten sein. Eigentlich. Doch leider hat die Sache mit Liam einen Haken: Nach einer herben Enttäuschung hat er mit festen Beziehungen abgeschlossen und will Eden höchstens in sein Bett, aber nicht in sein Herz lassen. Wird Eden seine Meinung ändern können oder bricht Liam ihr das Herz? 

„Was macht er nur mit mir? Ich erkenne mich selbst kaum wieder. Mit ihm ist alles anders. Die ganze Welt steht Kopf und sieht dabei richtig herum aus.“ 

„Missing You: Desire“ ist der neue Roman von Anna Faye über Liebe, Leidenschaft und das Spiel mit dem Feuer.







"Duck dich, Eden!", ruft mein Bruder von seiner erhöhten Position aus, die er fünf Meter hinter mir verteidigt. Verdammt, was mache ich hier überhaupt?






Ich habe bisher jedes Buch der Autorin gelesen, jedes mal schaffte sie es mich aufs neue zu begeistern. So auch hier. Das Cover machte mich neugierig und der Klappentext konnte mich sofort überzeugen.

Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen und kam sofort in die Story rein. Schon nach wenigen Zeilen konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Es entwickelte eine Sogwirkung die mich packte. Ich habe dieses Buch in Rekordzeit ausgelesen.

Eden hat alles erreicht, sie lebt in New York, sie hat einen tollen Job, sie hat Familie und Freunde die sie lieben. Und dennoch fehlt ihr noch der richtige Mann an ihrer Seite und das Glück perfekt zu machen.

Liam musste einige harte Enttäuschungen in Sachen Liebe einstecken, deshalb hält er nichts mehr von festen Beziehungen, zu einer heißen Affäre sagt er aber nicht nein.

Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, dadurch liest sich dieses Buch fast wie von selbst.
Erzählt wird die Story aus Edens Sicht und das gefiel mir richtig gut denn so lernte ich sie noch besser kennen, ich konnte mich in sie hineinversetzten und konnte ihre Gedanken und Gefühle nachvollziehen.

Die Charaktere in diesem Buch sind vielschichtig und authentisch gezeichnet.
Eden wuchs mir sofort ans Herz, sie ist nicht auf den Mund gefallen und hat immer einen lockeren Spruch auf Lager. Sie lässt sich nicht unterkriegen und ist einfach eine tolle Protagonistin.

Auch Liam ist ein toller Charakter, zu Beginn wirkte er zwar etwas unnahbar aber das gab sich schnell. Er ist ehrlich und hat ein großes Herz.

Dieses Buch eignet sich hervorragend für laue Sommerabende, es ist ideal für zwischendurch.
Ich für meinen teil wurde bestens unterhalten denn die Mischung des Buches macht es so besonders. Denn auf der einen Seite ist es berührend und emotional aber auf der anderen Seite ist es auch sehr amüsant. Ich musste mehrmals herzhaft lachen.

Wieder ein Highlight und ein Must Read von der talentierten Autorin.
Klare und uneingeschränkte Empfehlung.






Mit "Missing You - Desire" ist der Autorin ein toller Roman gelungen der mich bestens unterhalten konnte. Authentische Charaktere, ein flüssig Schreibstil und eine emotionale wie auch amüsante Handlung überzeugten mich völlig. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.