Montag, 8. Mai 2017

[Rezension] Preppy - Er wird dich verraten von T. M. Frazier

Amazon

Titel: Preppy - Er wird dich verraten
Autor: T. M. Frazier
Verlag: LYX.digital
Reihe: Band 5
Seiten: 254
Preis: eBook: 6,99 Euro
Erschienen: 04.05.2017
Wertung: 5 / 5 
Bildquelle / Cover: © LYX.digital

*Hier findet ihr meine Rezensionen zu den anderen Bänden*





(Quelle: LYX.digital)


Ich kannte keine Angst, bis ich dem Bösen höchstpersönlich gegenüber stand. Er trug ein teuflisches Grinsen und eine gepunktete Fliege.

Samuel Clearwater aka Preppy liebt gute Fliegen, gute Pfannkuchen, gute Freunde, gute Partys, gute Drogen und gute Orgien mit schöne Frauen. Nachdem er sich zusammen mit King aus seiner schrecklichen Kindheit befreit hat, lebt er endlich das Leben, von dem er immer geträumt hat. Doch als er eines Nachts die hübsche Dre Capulet davon abhält, sich von einem Wassertum in den Tod zu stürzen, ist er augenblicklich gefangen zwischen seinem unaufhaltbaren Verlangen nach ihr und der Angst, dass sie das Leben, das er so liebt, für immer verändern könnte. Doch so sehr er auch versucht, sich von der gebrochenen Schönheit fernzuhalten und ihr zu zeigen, dass ein Leben mit ihm nur in eine Richtung - nämlich bergab - geht, spürt er doch mit jeder Berührung, dass sein Herz immer Dre gehören wird, und zwar bis über den Tod hinaus ...

Für die meisten Menschen ist der Tod das Ende ihrer Geschichte. Für Preppy und Dre ist der Tod erst der Anfang!






Kleine Lichtblitze zucken durch die dunklen Ecken meines Bewusstseins.
Ganz langsam geht der Sonnenaufgang in die Morgendämmerung über, und mein Verstand erwacht, während mein inneres Licht immer heller zu leuchten beginnt.





Endlich ist der fünfte Teil der Reihe erschienen.
Wer mich kennt weiß dass ich diese Reihe heiß und innig liebe, ich konnte es kaum erwarten Preppys Geschichte zu lesen. Denn ich finde er ist ein außergewöhnlicher Charakter der mir schon bei den anderen Bänden ans Herz wuchs.
Seine Story ist etwas ganz besonderes, es berührte mich tief und ja gerade zum Ende von Band 4 hatte ich Tränen in den Augen.

Was mich zu Beginn etwas störte war die Tatsache, das die Story in der Zeit spielt als King selbst noch im Gefängnis saß.
Ich hatte eigentlich vermutet, das auch dieser Band nahtlos an seinen Vorgänger anschließen würde, doch das war nicht der Fall.
Ich muss sagen ich fand es sehr schade, aber nach einer kurzen Umgewöhnung kam ich doch gut in die Story rein.

Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder sehr locker und flüssig zu lesen.
Wie auch die anderen Teil habe ich auch diesen einfach nur verschlungen.

Die Charaktere sind wie immer einfach wundervoll gezeichnet.
Preppy kannte ich ja schon, aber dennoch lernte ich ihn hier von einer ganz anderen Seite kennen.
Dre ist ebenfalls einfach toll gezeichnet.
Im Verlauf der Story macht sie eine unglaublich Wandlung durch.

Die beiden zusammen sind einfach ein wundervolles Paar.

Die Handlung beinhaltet alles was das Leserherz höher schlagen lässt.
Sie ist emotional, spannend, fesseln, berührend und auch sehr Leidenschaftlich.
Sicherlich spielt auch hier in diesem Band Gewalt wieder eine Rolle, aber es passte einfach zur Story und wirkte keineswegs übertrieben.

Mittlerweile bin ich ein riesen Fan der Autorin, ich kann es kaum erwarten bis der sechste Teil endlich erscheint. Ich habe echt keine Ahnung wie ich die Wartezeit überbrücken soll.

Ich bin begeistert und genau deshalb empfehle ich euch dieses Buch.





Mit "Preppy - Er wird dich lieben" ist der Autorin ein weiterer grandioser und süchtig machender Teil der Reihe gelungen der mich einfach begeistert hat.
Natürlich bekommt auch dieses Buch von mir die volle Punktzahl.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.