Montag, 8. Mai 2017

[Rezension] Der Näher von Rainer Löffler

Amazon




Titel: Der Näher
Autor: Rainer Löffler
Verlag: Bastei Lübbe
Reihe: Band 3
Seiten: 464
Preis: Taschenbuch: 12,00 / eBook: 9,99 Euro
Erschienen: 24.04.2017
Wertung: 5 / 5
Bildquelle / Cover: © Bastei Lübbe






(Quelle: Bastei Lübbe)



Ein Thriller wie ein Stich ins Herz

In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten ...

Der dritte Band aus Rainer Löfflers fesselnder Thriller-Reihe um den Fallanalytiker Martin Abel.







Du stellst dich vor die Tür und überprüfst deine Ausrüstung.





Auf diesen Thriller war ich unglaublich gespannt.
Mich machte vor allen das Cover und auch der Titel sehr neugierig.
Auch der Klappentext überzeugte mich völlig.
Ich begann voller Vorfreude mit dem lesen.

Das Buch beginnt unglaublich spannend, es beginnt mit einem Prolog der mir schon eine Gänsehaut bescherte. Dieses Spannung blieb im kompletten Buch aufrecht erhalten.
Dem Autoren gelingt es sogar diese immer wieder noch zu steigern.
Ich muss ja gestehen das meine Erwartungen sehr hoch waren, doch was der Autor hier abgeliefert hat, hat mich völlig geflasht.
Einen solchen Thriller voller Nervenkitzel habe ich schon lange nicht mehr gelesen.

Ich muss zugeben das ich die anderen beiden Bände der Reihe noch nicht kenne, aber ich hatte dennoch keinerlei Probleme in die Story rein zu kommen.

Zum Inhalt möchte ich gar nicht viel verraten, aber der Titel "Der Näher" könnte treffender kaum sein. Dieser Thriller erschütterte mich zu tiefst.
Es ist brutal und grausam.
Die hier aufgezeigten menschlichen Abgründe sind mehr als erschreckend, sie schockierten mich und machten mich einfach völlig sprachlos.

Ich finde es grandios umgesetzt, was der Autor hier geschaffen hat ist einmalig.
Ich habe schon viele Thriller deutscher Autoren gelesen, doch dieser hier toppt einfach alles!

Der Schreibstil des Autoren ist sehr angenehm zu lesen, denn er schreibt locker und sehr flüssig.
Ich habe diesen Thriller in Rekordzeit schon verschlungen.
Auch wenn ich es gewollt hätte, ich hätte diesen Thriller nicht mehr aus den Händen legen können.

Auch die Charaktere hier sind sehr vielschichtig und authentisch gezeichnet.
Die Handlung an sich beinhaltet alles was das Leserherz höher schlagen lies.
Spannend, nervenaufreibend und voller Nervenkitzel lies mich dieses Buch nicht mehr los.

Auch jetzt nach dem lesen kreisen meine Gedanken immer wieder zurück zum Buch.
Ich bin völlig begeistert und werde mir mit Sicherheit auch noch die ersten beiden Teile kaufen.

Klare und uneingeschränkte Empfehlung für alle Thriller Fans!





Mit "Der Näher" ist dem Autoren ein Thriller der Extraklasse gelungen!
Nervenaufreibende Spannung und eine schockierende wie auch fesselnde Handlung überzeugten mich auf ganzer Linie! Natürlich bekommt dieses Buch von mir die volle Punktzahl.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.