Sonntag, 19. Juni 2016

[Blogtour] Teenie - Woche - Blogtour




Hallo liebe Leser und herzlich Willkommen zu unserer Teenie Woche, bei dieser ganz besonderen Blogtour stellen wir euch tolle Bücher genauer vor.
Gestern startete unsere Blogtour bei Teja von Gwynny's Lesezauber sie stellte euch "Die Kreuzritter - Der Fluch der Gräfin" von Lars & Uwe Hunsicker genauer vor.

Ich habe das große Vergnügen und darf euch die Charaktere aus "Die Kreuzritter" genauer vorstellen.
Viel Spaß!
Nicht vergessen es gibt natürlich auch etwas zu gewinnen!




Die Charaktere:



Lentz 

Lentz war einst Kutscher der Familie von Wolfswald, er ist aufrichtig und hilfsbereit.
Er war stets um das Wohl seiner Herrschaften bemüht, doch leider waren diese anderer Meinung. In der Heiligen Nacht fährt er die Grafschaften zur Kirche, obwohl Lentz genau wusste das der Weg gefährlich und kaum befahrbar war. Seine Wahrnungen fanden kein Gehör, im Gegenteil ihm wurde noch mit der Peitsche gedroht.
So kommt es wie es kommen muss, es ereignet sich ein schlimmer und tödlicher Kutschunfall, nach diesem Unfall wird Lentz zum Kreuzritter geschlagen.
Er kann hervorragend mit der Armbrust umgehen, mit dieser übte er täglich um sich so vor Wölfen und Dieben zu schützen.
Mittlerweile ist Lentz schon über 500 Jahre alt, schon immer lebte er in der Mindenbacher Mühle.
Als er auf  Lars, Klas und Simon trifft stellen sich neue Herausforderungen, denn noch nie hatte derart nervige Kameraden.


Lars

Besucht wie seine Freunde die 6. te Klasse, notgedrungen natürlich. Denn eigentlich ist Lars viel zu cool um in die Schule zu gehen.
Die Sommerferien hat er in vollen Zügen genossen, umso härter trifft ihn die Realität, denn die Ferien sind vorbei und die Schule ruft.
Dabei hätte Lars schwören können das es nur 5 Wochen waren....
Seine Motivation wird auch nicht besser als seine Leherin ihn und der Klasse eröffnet das sie eine Projektwoche haben. 


Simon

Er liebt seine Hängematte und seinen Computer über alles, er mag keine großartige Bewegung oder körperliche Aktivität. 
Umso geschockter ist er natürlich als ihm seine Leherin eröffnet das sie 5 Kilometer am Fluss entlang laufen sollen. Er ist felsenfest überzeugt das er das nicht überleben wird.
Er schmiedet einen Plan um seine Leherin diese Projektwoche zu vermasseln doch alles läuft anders als geplant. Hätte er da schon geahnt in welche Abenteuer und Gefahren er und seine Freunde sich stützten, wer weiß wie sich dann entschieden hätte. 



Klas

Er ist der dritte im Bunde, auch er würde viel lieber noch seine Ferien genießen als schon wieder in die Schule zu müssen.
Er wäre sogar bereit eine ernste Erkrankung vor zu täuschen, nur um sich vor der blöden Projektwoche zu drücken.
Gemeinsam mit Lars und Simon versucht er das übel über sich ergehen zu lassen. Zusammen ist es schließlich einfacher.
Welche Abenteuer die drei noch erleben werden hätten sie nie für möglich gehalten.


Wie ihr seht sind diese drei Jungs die besten Freunde und gehen gemeinsam durch dick und dünn.



Natürlich darf in einer richtig guten Story auch ein Bösewicht nicht fehlen, hier in "Die Kreuzritter" ist es die

Gräfin


Selbst als die Gräfin noch lebte war sie kaltherzig und gefühlskalt. Nach einem schrecklichen Unfall den sie das Leben kostete, und sie in einer Zwischenwelt gefangen hielt, wuchs ihre Wut und ihr Hass ins unermessliche.
Ihr ganzes da sein wird davon bestimmt, um jeden Preis muss sie ihr wertvolles Medaillon wieder haben. So ruft sie ihre Geisterritter zu sich die ihr dieses nun wieder beschaffen sollen. 
Doch da hat sie ihre Rechnung ohne Lars, Simon und Klas gemacht die gemeinsam mit Lentz die Pläne der Gräfin durchkreuzen wollen.

Ob ihnen das gelingt? 
Das erfahrt ihr in "Die Kreuzritter"!


Das Gewinnspiel:


Platz 1 

Die letzten Kreuzritter B. 1 & B. 2 (In Print) + Goodies 




Platz 2

1 Print von Nancy Ruh + Goodies 




Platz 3 & 4 

Je 1 Buch (Print) der drei oben genannten Titel zum Aussuchen mit passenden Goodies 





Platz 5 

1- E-Book von Die letzten Kreuzritter B.1 in gewünschtem E-Book Format mit Goodies 





Platz 6 & 7 

Je 1 Goodieset



                                


Was müsst ihr tun? 
Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!


Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an Susanne senden (Bücher aus dem Feenbrunnen) : 

Mail: Firebird800@web.de 
Betreff: Blogtour Teenie Woche

Beantwortet mir einfach folgende Frage:


Welcher der Charaktere sagt euch am meisten zu? Warum?






Teilnahmebedingungen 
Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern 
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden 
Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht 
Keine Haftung für den Postversand 
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 
Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn! 
Jeder Teilnehmer der an allen Stationen der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 9 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.) 
Die Blogtour läuft vom 18. Juni 2016 – 26. Juni 2016 
Das Gewinnspiel endet am 26.06.2016 um 23:59 Uhr 
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 27.06.2016 im laufe des Tages!

Kommentare:

  1. Guten Morgen :-),

    ich persönlich finde Lentz sehr interessant und ich bin neugierig, was es wirklich mit ihm aus sich hat! Irgendwie kann es doch nicht der einzige Grund für sein Alter sein, dass er zum Kreuzritter geschlagen wurde. Oder doch? Er kommt mir vor als wenn es Geheimnisse hat.

    Liebe Grüße und allen einen schönen Sonntag
    Amelie S.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich finde Simon sympathisch :) Gerade solche Charaktere wachsen oft über sich hinaus, wenn es darum geht seinen Freunden zu helfen und Probleme zu lösen.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Klas empfinde ich persönlich als durchaus sympathisch und gewieft, wenn es gegen die Schule/mögliche Arbeiten dazu geht und lieber weiter Ferien machen geht.

    Da scheint er schon recht erfinderisch zu sein....

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich mag Simon total in der Hängematte liegen und einfach Nichts tun, auch einfach klasse

    LG Annika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Ich würde Lars sagen..Da ich auch nicht gern in die Realität möchte..
    Lieber Gruß Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo )))

    Ich finde Simon sehr sympathisch. Warum? Weil ich selbst Herausforderungen mag und so wie es aussieht, steht ihm auch eine bevor.

    LG
    Olga

    AntwortenLöschen
  7. bisher noch keiner direkt-das würde ich für mich erst entscheiden wenn ich das Buch lesen würde, denn von vorneherrein sage ich sowas ungerne und lass mich lieber erst in die geschichte hinein entführen!
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Klas hört sich doch vom Charakter sehr interessant an und sagt mir spontan am meisten zu.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    wirklich entscheiden kann ich mich nicht, da man noch nicht viel von ihnen weiß. Simon hat es scheinbar faustdick hinter den Ohren da er Pläne schmiedet die Projektwoche zu verhindern. Das gefällt mir. :)

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  10. Sonjas Bücherecke26. Juni 2016 um 10:14

    Hallo,

    wieder ein toller Beitrag. Ich entscheide mich spontan für Simon, scheint ja ein richtiger Lausebengel zu sein.

    Schönen Sonntag.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich finde Lentz spannend, da er aufgrund seines Alters bestimmt schon viele Erfahrungen gemacht hat ;)

    LG

    AntwortenLöschen


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.