Mittwoch, 28. Januar 2015

[Rezension] Kjell - Das Geheimnis der schwarzen Seerosen von Evelyn Boyd



Amazon


Autor: Evelyn Boyd
Verlag: Im.press
Seiten: 239
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 10.10.2013



[Gewinnerbekanntgabe] Bittersweet eShorts Blogtour




Hallo ihr Lieben,
einige wissen es vielleicht schon aber dennoch hier nun auch bei mir die Gewinner unserer 
Blogtour!



Gewonnen haben:


Monja Freeman 
Jack TR
 Yvonne Rauchbach

Herzlichen Glückwunsch!!!!

[Blogtour] Todesruhe von Tanja Noy - Buchvorstellung







Hallo ihr Lieben,
herzlich Willkommen zu unserer Blogtour.
Ich habe heute die große Freude die Tour zu eröffnen und euch "Todesruhe"
einmal genauer vorzustellen.
Die ganze Woche über erwarten euch Beiträge rund um den packenden Thriller von 
Tanja Noy, macht euch auf einiges gefasst.


Doch heute beginne ich erstmal mit der Buchvorstellung:

Cover: © Mira Taschenbuch

Ich finde das Cover wirklich klasse. Es passt richtig gut zum Thriller.
Außerdem wirkt es auf mich geheimnisvoll und mysteriös.


Hier sind einige Daten zum Buch:

Titel: Todesruhe
Autor: Tanja Noy
Verlag: Mira Taschenbuch 
Erschienen: 10.12.2014




Beschreibung:

"Schalldämpfer." "Wie zum Teufel sollten die Herrschaften hier an einen Schalldämpfer gelangen?" "Gegenfrage: Wie zum Teufel sind die Herrschaften hier an eine Pistole gelangt?" 
Wer hat den Patienten der Nervenheilanstalt "Mönchshof" erschossen 
und ihm die Augen herausgerissen?
Julia Wagner und Zander, ihr ehemaligerPartner aus Polizeitagen, sind auf der Suche nach einem Mörder in der geschlossenen Psychiatrie. 
Während die beiden drinnen dunklen Geheimnissen auf die Spur kommen, rüstet sich außerhalb 
der Mauern ein mächtiger Feind aus Julias Vergangenheit für seinen 
nächsten Schlag - denn die Jagd auf Julia ist nun eröffnet ...







Meine Meinung:

Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig dadurch liest er sich sehr leicht. 
Der Erzählstil wechselt immer wieder zwischen verschiedenen Charakteren, das sorgt dafür das man als Leser einen guten Überblick hat, dennoch erfährt man nicht wer der wahre Täter ist.
Immer wieder hatte ich "meine" Verdächtigen doch der Autorin gelingt es immer wieder den Leser durch geschickte Wendungen hinters Licht zu führen.
Das gefiel mir sehr gut, denn so tappt der Leser bis zum Ende in Ungewissheit. 
Auch dieser Teil endet mit einem Cliffhanger, und ich weiß gerade nicht wie ich es bis zum nächsten Teil aushalten soll.

Die Protagonisten sind authentisch beschrieben, allen voran natürlich Julia, sie ist mir durch ihre eigene Art sofort ans Herz gewachsen.
Die Handlung ist durchweg spannend, es gab zu keiner Zeit langatmige Szenen, das Gegenteil ist der Fall.

Mein Fazit:

Mit Todesruhe ist der Autorin ein spannungsgeladener und fesselnder Thriller gelungen 
der vor allen durch seine rasante Handlung und seine unerschrockene und starke Protagonistin überzeugt! Von mir gibt es 5 Sterne.


Die liebe Melanie von Mel Bücherwurm hat Todesruhe auch gelesen und war genauso begeistert wie ich! 



Hier ist Mels Fazit:


"Im Gesamtergebnis ist "Todesruhe" ein solider Thriller, der recht schnell an Spannung zunimmt und diese immer mehr erhöhen kann.
Als Leser werde ich immer wieder auf falsche Fährten gelockt und auch der Engel auf dem Cover,der an einenGrabstein erinnert, bekommt immer mehr Bedeutung. Am Ende entlädt sich die 
Story mit einem gewaltigen Schwung, der mich regelrecht atemlos vor Spannung 
gemacht hat. Gerne spreche ich eine Leseempfehlung aus, an all diejenigen, die echtem Wahnsinn nicht abgeneigt sind."


Am 30.01. macht unsere Tour bei Mel halt und euch erwartet ein toller Beitrag über 
Hintergründe / Recherchearbeit / Allgemeine Fragen zum Thriller „Todesruhe“.




Das Gewinnspiel:


Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Um in den Lostopf zu kommen beantwortet mir einfach folgende Frage:

Was denkt ihr nun über Todesruhe? Was erwartet ihr von dem Buch?


Die Preise:



1. Preis 1x Todesruhe in Print + Goodie Paket von Mira Taschenbuch

2.-5. Preis je 1 x Todesruhe in Print


Die Tour im Überblick:







02.02. Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs



Teilnahmebedingungen:

 Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) 
und das ihre Adresse der Autorin zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
Keine Haftung für den Postversand
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz.

Dienstag, 27. Januar 2015

[Gewinnerbekanntgabe] Blogtour Teufelsblut - Demon Chaser 1 von Sara Hill




Hallo ihr Lieben,
ich möchte euch für die rege Teilnahme danken!
Ich hoffe euch hat die Tour genauso viel Spaß gemacht wie mir!



Hier sind sie nun die glücklichen Gewinner:

1 - 3 Preis:

 je 1 signiertes Print Buch von Teufelsblut - Demon Chaser 1 mit Goodies


Yvonne Rauchbach

Katharina Schultze

Kristina Schulze 


4 - 5 Preis: 

jeweils 1 E-book von Teufelsblut- Demon Chaser 1 im Wunschformat mit Goodies


Katja Schäfer

Lina


Herzlichen Glückwunsch!



Bitte meldet Euch innerhalb einer Woche per eMail an:
Firebird800@web.de
und teilt Susanne Eure Wunschwidmung / Adresse / eMail und Wunschformat mit.

Samstag, 24. Januar 2015

Freitag, 23. Januar 2015

[Rezension] Todesruhe von Tanja Noy


Amazon

Titel: Todesruhe
Autor: Tanja Noy
Seiten: 416
Preis: Taschenbuch: 9,99 Euro
Erschienen: 10.12.2014



[Blogtour] Teufelsblut - Demon Chaser 1 von Sara Hill - Interview




Hallo ihr lieben,
ihr habt schon viele wundervolle Beiträge zu unserer Tour gesehen heute ist es endlich soweit und die Tour macht hier bei mir halt.
Ich habe das große Vergnügen euch ein Interview von und mit Sara Hill zu präsentieren.
Und vergesst nicht natürlich gibt es auch ganz tolle Preise zu gewinnen! 



Interview mit der sympatischen Sara Hill:






Liebe Sara, 
vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast meine Fragen zu beantworten! 


1. Wann hast du mit dem schreiben begonnen?

Schon als Jugendliche hatte ich ein paar Mal den Plan gefasst, ein Buch zu schreiben, doch nach circa drei Seiten stellte ich dann fest, dass dieses Vorhaben doch mit Arbeit verbunden ist und das war’s. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich dieses Unterfangen mit einer mechanischen Schreibmaschine verwirklichen wollte, denn in den 80er waren PCs fast noch Science Fiction – lach Richtig zu Schreiben habe ich ungefähr vor acht bis neun Jahren begonnen. Mein erstes Werk war ein historischer Vampirroman, der leider unveröffentlicht ist.  



2. Wie kam dir die Idee zu "Teufelsblut"?

Vampire hatte ich schon durch, da stürzte ich mich auf Dämonen. 
Meist beginnt es mit einer Figur, die mich nicht mehr loslässt, mir ihre Geschichte erzählen will. Wie im Falle von Teufelsblut mit Raven. 



3. Wo schreibst du deine Bücher? Hast du einen Lieblingsplatz?

Im Wohnzimmer am Esstisch. Wenn mir der Trubel zu viel wir, setzte ich Kopfhörer auf und höre Musik.



4. "Teufelsblut" ist dein Debüt Roman, wie fühlt es sich an wenn das eigene Buch endlich veröffentlicht wird ?

Teufelsblut wäre fast mein Debüt geworden, doch dann kam Eisblaue Augen, den ich unter meinen richtigen Namen Sandra Bäumler veröffentlicht habe, vorher raus. Aber Teufelsblut ist mein erster Roman, der auch als Taschenbuch herausgekommen ist. Es war ein super Gefühl, als ich den Karton mit den Belegexemplaren geöffnet habe und die Bücher in Händen hielt. All die Jahre des Schreibens, Lernens, Überarbeitens hielt man in den Händen, gebunden zu einem Buch. 







5. "Teufelsblut" ist in dem Sinne ja ein Fantasy Roman. Wirst du auch Ausflüge in andere Genre unternehmen? 

Da bin ich mir nicht so sicher, irgendwie schleicht sich immer ein Fantasyelement ein.  
Eventuell wage ich mich einmal an Historie. Denn in dieser Hinsicht hat meine Heimatstadt Nürnberg viel zu bieten. 



6. Neben dem schreiben, hast du selber noch Zeit zum lesen? Falls ja, was liest du derzeit?

Hin und wieder komme ich zum Lesen. Vor kurzem habe ich Ellin von Christine Millmann beendet und mit das Verwunschene Karussell von Evelyn Boyd begonnen. 



7. Schreibst du derzeit an einen neuen Buch?

Am zweiten Teil zu Eisblaue Augen



8. Was hast du für 2015 geplant? Worauf dürfen sich deine Leser freuen? Hast du dir selbst Ziele gesteckt?

Am 18.02. wird der Kurzroman Auf sanften Pfoten erscheinen, für April 15 ist die Fortsetzung zu Eisblaue Augen geplant und August 15 wird voraussichtlich der zweite Demon Chaser Teil Engelszorn erscheinen. 

Liebe Sara vielen lieben Dank für das tolle Interview, schon jetzt freue ich mich auf den zweiten Teil von Eisblaue Augen, aber noch mehr freue ich mich auf Engelszorn der zum Herbst 2015 erscheinen wird.

Hier seht ihr Saras Schreibplatz:



Das Gewinnspiel:


Natürlich wird es auch ein Gewinnspiel geben. Beantwortet dazu einfach die jeweilige Frage auf den Blogs und schon habt ihr ein Los. Ihr könnt allerdings auch noch ein zweites Los bekommen, dafür braucht ihr nur den Lösungssatz bestehend aus den farbig markierten Wörtern der Tourbeiträge zusammensetzten. Habt ihr dies erfolgreich geschafft dann sendet diesen Beitrag bitte an folgende Email: Firebird800@web.de

Die Frage:

 Wie heißt die Polizistin die Amanda zu ihren Vater bringt?

Schickt mir eure Antwort an folgende Emailadresse:

line.jasmin@yahoo.de

Kleiner Tipp, lest doch die Leseprobe auf Amazon, dort erfahrt ihr die Antwort :-)
Hier gehts zur Leseprobe >>>Klick<<<



Die Preise:



1 - 3 Preis:

1 Signiertes Print Buch "Teufelsblut - Demon Chaser 1" mit Goodies

4 - 5 Preis:

jeweils 1 eBook „Teufelsblut- Demon Chaser 1“ im Wunschformat mit Goodies



Teilnahmebedingungen :

 Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
 Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!
 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.
 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, dass euer Name öffentlich im Gewinnerpost genannt und eure Adresse an die Autorin weitergegeben wird, damit sie euch euren Gewinn zuschicken kann.
Das Gewinnspiel endet am 26.01. um 23:59 Uhr, am 27.01. folgt dann die Gewinnerbekanntgabe auf allen Teilnehmenden Blogs.

Die Tour im Überblick:



19.01.2015
Dani von

20.01.2015
Beate von 

21.01.2015
Manja von

22.01.2015
Nicole von

23.01.2015
Jacqueline von

24.01.2015
Monic von

25.01.2015
Susanne von

Dienstag, 20. Januar 2015

[Rezension] Wir wollten nichts. Wir wollten alles von Sanne Munk Jensen und Glenn Ringtved



Autor: Sanne Munk Jensen und Glenn Ringtved
Verlag: Oetinger
Seiten: 336
Preis: Gebundene Ausgabe: 16,99 / E-Book: 12,99 Euro
Erschienen: 20.01.2014
>>>>Leseprobe<<<<
Bildquelle: Oetinger Verlag

[Blogtour] BitterSweets - Große Gefühle in kleinen Portionen


© Cover & Books - Buchcoverdesign




Ihr lieben, 
erst einmal herzlich Willkommen zur BitterSweets Große Gefühle in kleinen Portionen Blogtour 
gestern habt ihr schon bei Katja einen tollen Beitrag gesehen, heute macht die Tour bei mir halt.





Einige Infos zu BitterSweet:

BitterSweets ist das brandneue Label  aus dem Carlsen Verlag, doch im Gegensatz zu Im.press gibt es bei BitterSweets ausschließlich Novellen. 
Die E-Books sind zudem noch ziemlich günstig und somit für kleines Geld zu haben.
Wenn das kein Grund ist um reichlich bei BitterSweets zu Shoppen :-)


Wollt ihr nun mehr erfahren? Dann schaut doch mal auf der BitterSweet Homepage oder auf Facebook vorbei.



Ewig und eine Stunde:

Amazon


Klappentext:


Immerbald – Fremdbekannt – Lieblichkühl...

Es ist ihr drittes Jahr in Paris – der Stadt der Liebe, wenn auch nicht für Geneviève. Bis sie eines Tages anfängt Botschaften zu finden. Auf Kaffeebechern, Parkbänken und in den Augen eines jungen Mannes, den sie nie zuvor gesehen hat. Aber der sie zu kennen scheint.


Zitat:

Mit einem Mal, so als könne er spüren, dass ich ihn beobachte, hebt er seinen Blick und sieht mich an.


Fazit:

Diese wunderschöne Geschichte steckt voller Leidenschaft und Gefühl. Doch gleichzeitig handelt sie auch von Misstrauen und der großen Liebe gespickt mit einem Hauch Fantasy
Wunderschön und mitreißend  geschrieben. 
Ein wahres Must Read!!!





Über die Autorin:


© Tabea Hüberli

Die sympatische Mirjam ist die Autorin von Ewig und eine Stunde. Ich habe auch schon ihre anderen Werke gelesen und war jedesmal aufs neue Begeistert. Sie schafft es jedesmal aufs neue mich mitzureißen und zu verzaubern.
Schon jetzt freue ich mich auf ihre neuen Werke und kann es kaum erwarten auch diese zu verschlingen.



Vor vielen Jahren erblickte Mirjam H. Hüberli, dicht gefolgt von ihrer Zwillingsschwester, in der schönen Schweiz das Licht der Welt. Erst während des Studiums zur Online-Redakteurin wurde ihr bewusst, was sie wirklich will. So beschloss sie, den Schritt aus dem stillen Schreibkämmerchen in die aktive Szene zu wagen, um das zu leben, was das Herz ihr zuflüstert: Eigene Geschichten schreiben.

Die liebe Mirjam war sogar bereit mir einige Fragen zu beantworten, seit gespannt hier kommt das Interview.


Interview mit Mirjam H. Hüberli:




1. Wann hast du mit dem schreiben begonnen?

Wie bei vielen Autoren ist es auch bei mir so, dass die Geschichten schon immer da waren. Die Fantasie und Ideen dazu leben in mir und schwirren in meinem Kopf herum, soweit ich mich zurückerinnern kann. Nur ging ich immer davon aus, dass das jedem Menschen so ergeht und es völlig normal ist, diese Geschichten in sich zu tragen. Ich habe ziemlich lange gebraucht, bis ich begriffen habe, dass es nicht jedem gegeben ist. Aus diesem Grund habe ich auch lange gebraucht, bis damit begonnen habe, meine Geschichte zu Papier zu bringen und dass es das ist, was mich glücklich macht. Erst in meinem Studium zur Onlineredakteurin habe ich erkannt, wie viel Freude es mir macht, und seither vergeht kein Tag, an dem ich nicht zu Stift und Papier greife. Tja, ich bin da gewissermaßen ein Spätzünder.



2. Was ist es für ein Gefühl wenn die eigenen Bücher veröffentlicht werden?

Das ist unbeschreiblich, ein richtiges Gefühlschaos. Einerseits irrsinnige Freude, weil endlich der langersehnte Tag gekommen ist, gleichzeitig Angst, weil man nicht weiß, wie dem Leser die Figuren und Ideen gefallen werden, und auch ein kleines bisschen Trauer, weil es Loslassen beutet. Loslassen von Figuren, die mich lange begleitet und die ich liebgewonnen hab.



3. Gefrorenes Herz hat die Leser begeistert, was ist das für ein Gefühl für dich?

Das ist, als ob ein Traum in Erfüllung gegangen ist, weil genau das mein allergrößter Wunsch war, dass Aurelia ein Platz im Herzen der Leser finden mögen und noch heute, ein paar Monate nach der Veröffentlichung, hüpfe ich jedes Mal vor Freude, wenn eine begeisterte Rezension veröffentlicht wird.



4. Mit Ewig und eine Stunde ist eine Novelle von dir veröffentlicht worden, wie kam dir die Idee dazu?

Der Verlag kam auf mich zu, ob ich Interesse hätte, eine E-Short für Carlsen bittersweet zu schreiben. Natürlich hatte ich das  Und die Idee dazu entwickelte sich dann im Gespräch mit der Programmleiterin, was ich eine sehr schöne Erfahrung fand.



5. Wird es noch weitere Novellen von dir geben?

Das habe ich mir noch gar nicht überlegt, aber ich wäre nicht abgeneigt
Es hat sehr viel Spaß gemacht die E-Short zu schreiben (und illustrieren), weil es ein ganz anderes Herangehen und Schreiben ist.



6. Welche weiteren Werke hast du geplant? Worauf dürfen sich deine Leser in 2015 freuen?

In diesem Jahr wird meine allererste Trilogie erscheinen. *hibbel* Ich habe letzte Woche den 1. Band der Zara-Trilogie (Arbeitstitel) beim Verlag eingereicht und da stecke ich mitten im Lektorat, während ich gleichzeitig fleißig an Band 2 weiterschreibe. Der 1. Band wird am 2. April 2015 bei Carlsen Impress erscheinen, der Zweite und Dritte auch im Jahr 2015,  und ich bin schon mächtig gespannt, wie euch Zaras Geschichte gefallen wird.



Ihr habt ihr einen kleinen Einblick in Mirjams Schreibplatz:



Notizen über Notizen :-)






Gen und Nashs Geschichte






Weitere Werke der Autorin:


© Merquana Verlag


Plampi_sieht_rot_cover_cmyk_mit Kontur_AJM-2__TÜRKIS Kopie_VORN
© Merquana Verlag

 
© Im.pres



Gewinnspiel:

Die Autoren dieser Blogtour haben sich etwas ganz besonderes ausgedacht. Die eShorts wird es nicht als Rezensionsexemplare geben.
Aber nun kommt die Überraschung, es gibt 150 exklusive Pralinenschachteln mit Download Gutscheinen aller bisher erschienen 6 eShorts.
Bei dieser Tour habt ihr die Möglichkeit 3 dieser Schachteln zu gewinnen!
     

Was ihr dafür tun müsst, ist ganz einfach, kommentiert unter den teilnehmenden Blogs bis zum 25.1.2015.

Und so könnt ihr Lose sammeln:
1 Kommentar auf einem Blog = 1 Los
6 Kommentare auf allen Blogs dieser Blogtour = 6 Lose          
       
Hinterlasst dazu einfach einen Kommentar und verratet mir euren Eindruck von den eShorts. Welches gefällt euch besonders gut? Welches müsst ihr unbedingt lesen?

Und vergesst nicht behaltet die Tour im Auge besucht jede Station und steigert so eure Chance auf eine exklusive Pralinenschachtel!


Hier ist nochmal die Tour im Überblick:

      19.01. Auf www.ka-sas-buchfinder.blogspot.de

20.01. Auf www.linejasmin.blogspot.de >> Hier bei mir <<

21.01. Auf www.sheerisansbuecheruniversum.de

22.01. Auf www.manjasbuchregal.blogspot.de

23.01. Auf www.booksandsenses.blogspot.de

24.01. Auf sweet-books.weebly.com

25.01 Gewinnspiel auf allen Blogs

26.01. Auslosung auf allen Blogs



Teilnahmebedingungen:
 Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
 Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!
 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.
 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, dass euer Name öffentlich im Gewinnerpost genannt und eure Adresse weitergegeben wird, um euch euren Gewinn zu zuschicken. 

Samstag, 17. Januar 2015

[Blogtourankündigung] Teufelsblut - Demon Chaser 1 von Sara Hill



Guten Morgen ihr lieben,
heute darf ich euch eine ganz besondere Blogtour ankündigen auf die ich mich schon sehr freue!



Am Montag dem 19.01.2015 startet die Tour bereits.


Hier die Übersicht der Blogs die an der Tour teilnehmen:




19.01.2015
Dani von

20.01.2015
Beate von 

21.01.2015
Manja von

22.01.2015
Nicole von

23.01.2015
Jacqueline von

24.01.2015
Monic von

25.01.2015
Susanne von



Das Gewinnspiel:


Natürlich wird es auch ein Gewinnspiel geben. Beantwortet dazu einfach die jeweilige Frage auf den Blogs und schon habt ihr ein Los. Ihr könnt allerdings auch noch ein zweites Los bekommen, dafür braucht ihr nur den Lösungssatz bestehend aus den farbig markierten Wörtern der Tourbeiträge zusammensetzten. Habt ihr dies erfolgreich geschafft dann sendet diesen Beitrag bitte an folgende Email: Firebird800@web.de


Die Preise:


1 - 3 Preis:
1 Signiertes Print Buch "Teufelsblut - Demon Chaser 1" mit Goodies

4 - 5 Preis:
jeweils 1 eBook „Teufelsblut- Demon Chaser 1“ im Wunschformat mit Goodies


Teilnahmebedingungen :

 Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
 Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!
 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.
 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, dass euer Name öffentlich im Gewinnerpost genannt und eure Adresse an die Autorin weitergegeben wird, damit sie euch euren Gewinn zuschicken kann.

Samstag, 10. Januar 2015

[Rezension] Armes reiches Mädchen von Dania Dicken

Amazon



Autor: Dania Dicken
Seiten: 294
Preis: E-Book: 3,49 / Taschenbuch: 9,99 Euro
Erschienen: 05.12.2014
Cover: © Dania Dicken

[Buchtipp] One fateful Night von Leonora Stratton



Hallo ihr lieben,
heute habe ich einen ganz besonderen Buchtipp für euch aus dem Romance Edition Verlag.

Dieses Buch ist brandneu erschienen und ein echtes Highlight.




Amazon


Jetzt versteht ihr sicher was ich meine. Das Cover spricht doch für sich oder?
Also mich hat es sofort überzeugt und ich bin ganz begeistert!


Darum gehts in "One fateful Night":


Die junge Adelyna Mulgrave hat ein klares Ziel vor Augen: Sie muss das Duell zwischen dem Lebemann Jared Farley und ihrem Verlobten verhindern, will sie weiterhin einer glücklichen und erfüllten Zukunft entgegensehen. Als ihr der attraktive, wie verkommen erscheinende Jared ein unmoralisches Angebot macht, lässt sich Adelyna schließlich darauf ein – auf eine gemeinsame Nacht mit schicksalsschweren Folgen …



Also ich weiß nicht wie es euch geht aber für klingt das wahnsinnig gut und vielversprechend :-)



Seid ihr nun neugierig geworden? Hier kommt ihr auf die Verlagshomepage [ klick ]

Ab sofort könnt ihr das E-Book in allen gängigen Shop erworben werden. Oben unter dem Bild finden ihr den Link zu Amazon :-)

Ich wünsche euch ganz viel Spaß und leidenschaftliche Lesestunden!!!

[Rezension] Playing with Fire - Sinnliche Berührung von Jennifer Probst

Amazon

Autor: Jennifer Probst
Seiten: 240
Preis: Taschenbuch: 12,99 / E-Book: 6,99 Euro


[Rezension] Mea Suna - Seelensturm von Any Cherubim

Amazon


Autor: Any Cherubin
Seiten: 334
Preis: E-Book: 2,99 / Taschenbuch: 11,99 Euro
Erschienen: 30.10.2013
Cover: © Any Cherubin

[Rezension] Nachthauch (Licht & Schatten 3) von D.C. Odesza und Lexy v. Golden

Amazon


Titel: Nachthauch - Licht & Schatten 3
Seiten: 136
Preis: E-Book: 3,49 Euro
Erschienen: 04.01.2014
Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
Cover: © D.C. Odesza und Lexy v. Golden


Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.