Sonntag, 30. November 2014

"Mein Genre - Dein Genre" - Jugend Fantasy + Gewinnspiel






Ihr lieben,

heute möchte ich euch zu einer ganz besonderen Aktion willkommen heißen.
Gemeinsam mit einigen anderen Bloggern haben wir uns diese Aktion ausgedacht und ich musste einfach mit machen. Denn ich finde es eine wirklich klasse Aktion. In dieser Woche habt ihr schon einiges über die verschiedenen Genres erfahren. Ich darf euch nun das Jugend Fantasy Genre vorstellen :-)

Schon jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß dabei!




Jugend Fantasy:




Ein Buch aufzuschlagen und in eine völlig neue Welt abzutauchen das ist es doch was wir Leser wollen.
Doch bei Fantasy Büchern ist das nochmal etwas besonderes denn man weiß nie was sich hinter einem Fantasy Buch verbirgt. Ich persönlich habe erst vor kurzen angefangen solche Bücher zu lesen und nun kann ich sagen ich bin süchtig danach. Ohne das gewisse etwas Fantasy würde mir was fehlen :-)

Ich habe im Internet versucht etwas über das Fantasy Genre zu finden um es euch besser erklären zu können, doch leider muss ich sagen das ich nichts wirklich hilfreiches gefunden habe.

Also versuche ich es mal auf meine Weise.

Das Wort Fantasy an sich hört sich ja schon toll an. Viele kennen auch die Bedeutung oder wissen zu mindestens worum es geht.

Fantasy unterscheidet sich ein wenig von anderen Büchern, denn alle Geschichten sind fiktiv, teilweise handeln sie von Mythen und Sagen mittlerweile gibt es aber völlig neue Ideen. So das die Bandbreite dieses Genres nach oben völlig offen ist. Denn in Fantasy Büchern ist nahezu alles erlaubt. Manche Autoren und Verlage vermischen in ihren Fantasy Büchern noch weitere Genres wie Si-Fi oder Horror, aber sogar New Adult oder Erotik finden ihren Platz, so ist es manchmal schwierig eine klare Abgrenzung zu machen.
Das Fantasy Genre an sich bekommt immer wieder Aufwind, denn zahlreiche Fantasy Bücher wurden schon Verfilmt.

Allerdings gibt es Unterschiede zwischen normalen Fantasy Büchern und Jugend Fantasy Büchern, die Jugend Fantasy sind natürlich Altersgerecht abgestimmt auf junge Leser.



Nun möchte ich euch noch meine Highlights aus dem Fantasy Genre zeigen:



Mit der "Biss Reihe" von Stephenie Meyer fing alles an, diese Reihe waren meine ersten Fantasy Bücher.




Dann habe ich durch Zufall diese Bücher entdeckt, die "Dark Heroine" Reihe von Abigail Gibbs, die dunklen Heldinnen haben mich sofort in ihren Bann gezogen.


Dark Heroine - Dinner mit einem Vampir








Dark Heroine - Autumn Rose



Das war es erst mal von mir, Morgen geht es bei Juna Fischer weiter.



Das Gewinnspiel:



Natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen. Beantwortet dazu einfach folgende Frage und hinterlasst mir dazu einen Kommentar.


Welches Fantasy Buch ist euer absoluter Favorit? 



Der Preis:


1 Taschenbuch von "Die Bestimmung" von Veronica Roth


1 Hörbuch von "Endgame - Die Auserwählten" von James Frey




Der Gewinner darf sich im Gewinnfall für einen Gewinn entscheiden :-)



Die Teilnahmebedingungen:


 Ein Alter von mindestens 18 Jahren (oder eindeutiges Einverstänis der Eltern)
Wohnsitz in Deutschland.
Der Gewinner/die Gewinner erklärt sich mit der Teilnahme als einverstanden, dass der Name des Gewinners bekanntgegeben wird
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
Die Auslosung erfolgt per Zufall; der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Einsendeschluss ist der 4.12.2014 . Ich übernehme keine Haftung für verlorengegangene Postsendungen.


* Das Gewinnspiel ist beendet *

Der Gewinner wurde von mir angeschrieben, vielen Dank das ihr alle so fleißig mitgemacht habt, damit hätte ich nie gerechnet!!!

Freitag, 28. November 2014

Rezension zu "Dark Heroine - Autumn Rose" von Abigail Gibbs



Amazon




Titel: Dark Heroine - Autumn Rose
Autor: Abigail Gibbs
Verlag: ivi
Seiten: 480
Preis: Taschenbuch: 16,99 / E-Book: 12,99 Euro
Erschienen: 13.10.2014

Hier geht es zur Leseprobe *klick*








Klappentext:

Mit ihrem verführerisch-düsteren Debütroman "Dark Heroine - Dinner mit einem Vampir" begeisterte Abigail Gibbs über 17 Millionen Leser auf der ganzen Welt. Nun führt sie ihre Saga um die dunklen Heldinnen fort! Autumn Rose ist anders. Da sie über magische Kräfte verfügt, ist ihr Leben voller Verpflichtungen - worunter auch die Aufsicht über ihre Mitschüler fällt. Das macht es nicht gerade einfach, Freundschaften zu schließen. Und als der gut aussehende Prinz Fallon in ihrer Schule auftaucht und ihr größtes Geheimnis verrät, wird alles nur noch schlimmer. Doch das wird bedeutungslos, als Autumn düstere Visionen heimsuchen. Eine Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen. Neun dunkle Heldinnen sollen die Menschheit vor finsteren Mächten bewahren. Und die erste dunkle Heldin, Violet Lee, ist gerade erwacht ...


Der erste Satz:

Ich habe wohl immer gewusst, das ich anders bin; das mein Schicksal in Stein geschrieben ist und das ein kalter, harter Thron einst der meine sein würde.



Gewinnerbekanntgabe von "Die Rose von Suez" von Kim Henry




Ihr lieben,

zunächst möchte ich mich bei euch für eure rege Teilnahme bedanken!

Diese Tour ist für mich etwas ganz besonderes und ich freue mich das sie auch bei euch so gut angekommen ist.


Nun möchte ich euch aber den glücklichen Gewinner bekanntgeben :-)



And the Winner is:

Katja Koesterke



Herzlichen Glückwunsch!


Allen anderen möchte ich noch sagen seit nicht traurig, denn die nächste Tour ist schon in Planung und auch da gibt es wieder tolle Gewinne :-)

Rezension zu "Promise - Die Bärentöterin" von Maya Shepherd

Amazon



Titel: Promise - Die Bärentöterin
Autor: Maya Shepherd
Seiten: 291
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 2,99 Euro
Erschienen: 03.04.2014


( Bild Quelle: Maya Shepherd / Amazon )











Klappentext:

Weit mehr als die Hälfte der Menschheit starb an einer unbekannten Seuche. Jegliche Strom-, Wasser- und Nahrungsversorgung ist zerstört. Es gibt weder eine Regierung noch Gesetze oder Regeln. Die Städte liegen in Trümmern und Gangs beherrschen die Straßen. Das ist die Welt, in der Nea lebt. Nach dem Tod ihres besten Freundes und großer Liebe Miro begibt sie sich auf die Reise nach Promise, in der ein normales Leben möglich sein soll. Vor ihr liegt ein weiter Weg voller Gefahren und Zweifel. Zudem lastet auf ihrem Herzen eine schwere Schuld.


Der erste Satz:


Kennt ihr das Gefühl, wenn man spürt, das etwas Schreckliches passieren wird?


Rezension zu "Tränenschloss - Fesseln der Dunkelheit" von Anna Winter



Amazon



Autor: Anna Winter
Seiten: 332
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 07.10.2014






Klappentext:


Maribellas Träume liegen begraben in einem Schloss aus Tränen. Sie hat eine Mauer aus Eis um ihr Herz errichtet, denn Liebe blieb für sie auch nur ein unerfüllter Traum. Als plötzlich ihr grausamer Halbbruder Callistus ums Leben kommt, nutzt sie die Gelegenheit, um selbst zu verschwinden und den Fängen ihrer Familie zu entfliehen. Doch keine Tarnung ist perfekt und nach über einem Jahr begegnet sie ihrer Vergangenheit in Form des Mannes wieder, der sie nie leiden konnte: Desmodan. Er ist ein Frauenheld und wahre Gefühle treiben ihn in die Flucht. Beide verlieben sich nie. Eigentlich. Und beide haben nichts füreinander übrig. Eigentlich. Aber Erpressung und Lügen erzeugen ihre eigenen Spielregeln ...


Der erste Satz:

Ich kenne das Spiel, beherrsche den Schmollmund, den Augenaufschlag, den Hüftschwung.



Rezension zu "Nachtkuss - Fesseln der Dunkelheit" von Anna Winter


Amazon




Seiten: 330
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 13.03.2014








Klappentext:

Lindana hat die Nase voll! Bei der jungen Vampirin läuft alles schief. Schon seit Monaten wird sie von Liebeskummer geplagt und muss mit ansehen, wie ihr Traummann mit einer anderen zusammen ist. Für ihn ist sie nur der Kumpeltyp. Ihr Äußeres macht Lindana zu keiner Schönheitskönigin – sie ist zu groß, zu üppig und oft unfreiwillig komisch. Wenn da bloß nicht all die Fettnäpfchen wären! Obendrein muss sie sich gegen ihre kuppelwütige Mutter behaupten, für die es keine bessere Partie als Steuerberater oder Bestatter gibt. Doch die sind so gar nicht ihr Ding. Als ob das nicht genug wäre, ist da noch Marcellus – ein ungehobelter und muskelbepackter Vampir in den Diensten ihres Arbeitgebers mit deutlich zu viel Gespür für ihre Schwächen. Ihm über den Weg zu laufen, scheint unvermeidlich, sich keine Blöße zu geben, wird zur echten Herausforderung. Die Suche nach einem aufregenden Mann kann gefährlich sein und Lindana muss sich entscheiden, mit welchen Karten sie spielen will.


Der erste Satz:

Die Geräusche der anderen blubbern an mein Ohr wie Melodien aus einer Unterwasserwelt.


Mittwoch, 26. November 2014

Rezension zu "Wer weiß, was morgen mit uns ist" von Ann Brashares


Amazon




Autor: Ann Brashares 
Verlag: cbj
Seiten: 320
Preis: Gebundene Ausgabe: 16,99 / E-Book: 13,99 Euro
Erschienen: 22.09.2014











Klappentext:

Die 17-jährige Prenna lebt mit ihrer Mutter in New York, seit sie zwölf ist. Doch was vorher war und wo sie herkommt, darf sie niemandem erzählen. Eine Pandemie hat Millionen Opfer gefordert, und zusammen mit wenigen anderen ist es Prenna gelungen, in unsere Gegenwart zu entkommen. Jetzt tun sie alles, um ihre Herkunft geheim zu halten. Deshalb gelten strenge Regeln für Prenna: möglichst kein Kontakt zu den Mitschülern, nicht mehr Worte als nötig. Sich mit einem Jungen aus der Schule zu verabreden, ist selbstverständlich ausgeschlossen. Prenna hält sich daran. Bis zu dem Tag, an dem ihr Ethan Jarves begegnet und sie sich Hals über Kopf verliebt …


Der erste Satz:

Sein Vater musste arbeiten und so ging Ethan allein zum Fischen.


Rezension zu "Keltische Nächte" von Ria Wolf



Amazon





Autor: Ria Wolf
Verlag: Sieben Verlag
Seiten: 400
Preis: Taschenbuch: 14,90 / E-Book: 6,99 Euro
Erschienen: 01.11.2014







Klappentext:

Als es Ellen Bruckner nach einem Sturz in die Trave wieder an Land schafft, findet sie sich in einer ihr völlig fremden Welt wieder. Sie wähnt sich im Koma und erlebt einen schrecklich realen Albtraum, in dem sie sich im Jahre 1235 in Lübeck befindet. Bald schon wird sie des Teufels bezichtigt und ihr harmloses Kampfsporthobby zu einer Überlebensfrage. Der Geächtete Däne Mikael Ranulfson nimmt die merkwürdige aber wunderschöne junge Frau in Not bei sich und seiner Truppe auf. Sie fasziniert und bezaubert ihn gleichermaßen. Er möchte nicht nur ihre Kampfkunst erlernen, sondern sie beschützen und in seinem Leben behalten. Doch Niedertracht und Verrat sowie mächtige Feinde lauern, und gemeinsam müssen Ellen und Mikael nicht nur für ihre Liebe, sondern auch für ihr Schicksal kämpfen.


Der erste Satz:

Jetzt noch nicht!


Dienstag, 25. November 2014

Rezension zu "Die Seele des Ozeans" von Britta Strauss

Amazon




Titel: Die Seele des Ozeans
Autor: Britta Strauss
Verlag: Drachenmond Verlag
Seiten: 384
Preis: Taschenbuch: 14,90 Euro
Erschienen: 01.10.2013


( Bild Quelle: Drachenmond Verlag / Amazon )












Klappentext:

"Geschichten aus den Tiefen der nordischen See erzählen von einer todkranken Schriftstellerin, die sich an die einsame Küste Nordirlands zurückzieht. Von einem geheimnisvollen Fremden mit dem Blut des Meeres in den Adern, der dazu bestimmt ist, für die Liebe das größte aller Opfer zu bringen. Sie erzählen die Geschichte eines weißen Narwals, und die einer Liebe, so tief wie der Ozean." Dieser Klappentext steht auf dem Buch, das Kjell von seiner sterbenden Mutter geschenkt bekommt. Es ist ihr Vermächtnis. Ihr letztes Geschenk an ihn. Kjell flüchtet sich in die Welt des Buches, und beginnt bald zu spüren, wie Fiktion und Wirklichkeit verschmelzen. Die fantastischen Fäden des Romans verweben sich mit seinem Leben, Kapitel für Kapitel erkennt er, wer er wirklich ist und wie sehr das unglaubliche Mysterium, das sich ihm langsam zwischen den Zeilen offenbart, sein Leben verändern wird. Das Meer verbirgt viele Geheimnisse, aber das Größte lebt in ihm selbst.


Der erste Satz:

Kjell fand in dieser Nacht keine Ruhe.


Rezension zu "Am dreizehnten Tag" von Regina Mengel

Amazon




Titel: Am dreizehnten Tag - Gesamtausgabe
Autor: Regina Mengel
Seiten: 508
Preis: Taschenbuch: 13,99 Euro
Erschienen: 28.08.2014



( Bild Quelle: Regina Mengel / Amazon )












Klappentext:


Stell dir vor, du bist etwas ganz Besonderes, und niemand hat es dir gesagt! Seit Susannas dreizehntem Geburtstag überschlagen sich die Ereignisse. Wildfremde Menschen munkeln von einer Bestimmung und streuen Blütenblätter vor Susannas Füße. Ein Päckchen ohne Absender, ein Brief, der in Rätseln spricht, eine geheimnisvolle Flasche und ein Teeladen, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Doch das ist erst der Anfang. Stell dir vor, das Märchenland aus deinem Buch existiert wahrhaftig, und eine wichtige Aufgabe wartet dort auf dich! Susanna stößt auf eine magische Welt voller Abenteuer und außergewöhnlicher Wesen. Und dann ist da ja auch noch Patrick, der ihr besser gefällt, als sie es sich zunächst eingestehen möchte.


Der erste Satz:

Nur selten verirrte sich ein Fremder in die Ruelle - Gasse am Ende der der Rue Münster.


Montag, 24. November 2014

Rezension zu "Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe" von Farina de Waard

Amazon



Titel: Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe
Autor: Farina de Waard
Seiten: 793
Preis: E-Book: 4,99 / Taschenbuch: 13,90 Euro
Erschienen: 17.12.2013


( Bildquelle: Amazon / Farina de Waard )













Klappentext:

Die gelb glühenden Augen eines riesigen Mannes sind das Letzte, was Sina sieht, bevor sie das Bewusstsein verliert. Verschleppt in eine fremde, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichnete Welt entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda, deren dunkle Magie ganze Kulturen in den Abgrund stürzte, macht erbarmungslos Jagd auf sie. Als Sina endlich die Gründe für ihre Lage erfährt, ist sie bereits in eine Spirale aus Geschehnissen verwickelt, die ihr Schicksal und das der magischen Dimension Tyarul bald durch ausweglos scheinende Prüfungen zerren werden. Zähmung.


Der erste Satz:

Sie presste das in Lumpen gewickelte Bündel gegen ihre Brust und eilte stolpernd fort von der dunklen Straße und dem fremden Haus.


Samstag, 22. November 2014

Rezension zu "Die Welt der 4 Jahreszeiten - Die Macht der Dunkelheit" von Melanie Klein

Amazon




Titel: Die Welt der 4 Jahreszeiten - Die Macht der Dunkelheit
Autor: Melanie Klein
Verlag: Burg Verlag
Seiten: 474
Preis: Taschenbuch: 12,50 / E-Book: 9,99 Euro
Erschienen: 22.10.2014












Klappentext:

Was würdest du tun, wenn die Dunkelheit droht dich auf ihre Seite zu ziehen und du dadurch die Menschen, die du liebst, in Gefahr bringst? Nachdem Fenja erneut vor Sisar und ihrem wahren Leben davonlaufen konnte, wird sie während ihrer Flucht schwer verletzt. Sie findet Hilfe und Obhut an einem fremden Ort – BirchesVil. Bei Menschen, denen sie hätte niemals begegnen dürfen, denn sie hüten ein jahrelanges Geheimnis – ein Geheimnis, von dem niemand, aber dennoch jeder weiß. Doch Fenjas einziges Ziel: das Weltenportal. Wird sie jemals dort ankommen? Wie wird ihr Leben auf der Erde dann weitergehen? Die Dunkelheit ist der jungen Prinzessin dicht auf den Fersen. Schafft sie es, ihr ohne Hilfe zu entkommen? Dazu plagen sie noch Schuldgefühle und schreckliche Träume. Aber vor allem lastet die Liebe zu Sisar schwer auf ihrem Herzen. Wird sie den jungen König jemals wieder sehen? Wenn ja, wird er ihr dann verzeihen?

Der erste Satz:

Das kleine Rotkehlchen ist zu schwer für den Zweig.


Rezension zu "Mein Nachbar - der Staatsanwalt 1" von Lucya Feey

Amazon




Titel: Mein Nachbar der Staatsanwalt
Autor: Lucya Feey
Seiten: 415
Verlag: BookRix
Preis: E-Book: 2,99 Euro
Erschienen: 29.09.2014












Klappentext:

... Mehr Schein als Sein? ...

Ein chaotischer, partygeiler Nachbar, welchen man sich nicht unbedingt wünscht und trotzdem mit ihm leben muss. Eine Oberstaatsanwältin, welche sich mit einem neuen Kollegen aus der Großstadt auseinandersetzen muss, welcher einen betörenden Duft an sich hat und er ihr einen Baseballschläger schenkt. Zusammen mit ihm zu arbeiten ist fast unmöglich, aber wenn er ein Striplokal besucht, muss sie als seine Vorgesetzte etwas unternehmen. Zwischen einer Vernissage und dem Zeugenschutzprogramm kommen sich beide näher, aber was der Eine will, muss der Andere auch mögen. Ob im Einsatz in der Rockerszene oder als V-Mann, sie arbeiten beide stets allein und treffen doch immer aufeinander. Sie können nicht miteinander und auch nicht ohne einander. Katlyn und Vincent sind wie Pfeffer und Salz, wie Feuer und Wasser, nur ist hier die Frage, wer ist hier wer? Ist er wirklich nur ein Staatsanwalt oder steckt mehr dahinter? Wer ist er wirklich? Wer versucht hier wem zu schaden und wer will wem helfen, wenn man sich nicht helfen lassen will? Wird Katlyn Vincent je vertrauen oder sogar lieben können? Hat eine solche Beziehung überhaupt eine Zukunft, wenn der Kopf ›NEIN‹ sagt und das Herz ›JA‹?

Eine verrückte Liebesgeschichte voller Verwirrungen, Fehlinterpretationen, Aktion, Liebe und Humor ...


Der erste Satz:

Der Japaner rannte los, nahm sich von Jack das Motorrad und raste davon.


Freitag, 21. November 2014

Rezension zu "Liebe ist kein Gefühl" von Thomas Dellenbusch



Amazon




Titel: Liebe ist kein Gefühl
Autor: Thomas Dellenbusch
Verlag: Kopf Kino Verlag
Seiten: 87
Preis: E-Book: 1,49 Euro
Erschienen: 11.11.2014














Klappentext:


Nina will ihren 39. Geburtstag nicht feiern. Stattdessen lässt sie sich ohne Plan oder Ziel durch die Stadt treiben. Sie glaubt, dass irgendwo da draußen etwas auf sie wartet. Ein Artikel in einer Zeitschrift, der die Liebe aus einem unerwarteten Blickwinkel heraus betrachtet, weckt ihre Neugierde. Das Titelbild zeigt den Verfasser, und sie erkennt etwas an ihm, das sie dazu verleitet, diesen Mann finden zu wollen. Es wird ein Trip, der sie weit weg führen wird. Sehr weit.


Der erste Satz:

Manchmal spürt man ja etwas.


Blogtour zu "Die Rose von Suez" von Kim Henry - Tag 7 - Lieblingszitate



Ihr lieben, 
heute macht unsere Blogtour zu "Die Rose von Suez" von Kim Henry bei mit halt.
Wir hatten schon einige tolle Beiträge, wie die Buchvorstellung, die Charaktere sowie auch das Cover wurde ausgiebig besprochen.

Ich habe heute die große Freude euch unsere Lieblingszitate vorzustellen :-)
Was hierbei natürlich der Vorteil ist, so habt ihr die Möglichkeit das Buch noch besser kennen zulernen. 



Hier sind unsere / meine Lieblingszitate:



"Malak! Er rief hinter ihr her, doch sie verschloss ihre Ohren. Niemals mehr wollte sie den Namen hören, den sie aus seinen Mund zu lieben gelernt hatte."


"Stille und das leise Winseln des Windes, der den Wüstensand aufstieben ließ, sodass immer wieder feinste Körnchen über den Theodoliten rieselten."


"Ich gehöre dir nicht, Scheich Djamal! Ich werde dir niemals gehören! Ganz gleich, wieviele Sonnenaufgänge du an die Küste zauberst. Ich gehöre dir nicht!"



"Streifen aus Licht fielen durch die rosenberankten Gitter, die die Seitenwände des Pavilons bildeten, und meißelten die Linien seines Körpers für ihren Blicke heraus."



"Er ist ein Kind der Wüste, erzogen in dem Wissen, dass sein Wort Gesetz ist, seine Wünsche bereits Realität, noch ehe er sie ausgesprochen hat."


"Jemand packte sie, griff in den Stoff im Nacken ihres Kleides, zerrte an ihr, sodass sie den Boden unter den Füßen verlor. Sie schrie."



Das sind meine gesammelten Lieblingszitate, ich hoffe sie gefallen euch und bringen euch das Buch ein wenig näher.
Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, dazu müsst ihr mir nur eine kleine Frage als Kommentar beantworten :-)



Das Gewinnspiel:


Ihr habt die Möglichkeit bei mir ein, auf Wunsch signiertes Print Exemplar von "Die Rose von Suez" zu gewinnen.

Dazu beantwortet mir bitte folgende Frage. Welches ist euer Lieblingszitat? Und warum? Hinterlasst mit dazu einfach einen Kommentar und schon landet ihr mit in den Lostopf. Ich drücke euch die Daumen und wünsche euch ganz viel Glück!!!!





Teilnahmebedingungen: 


Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
Das Gewinnspiel endet am 26.11, 23:59 Uhr
Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.

Mittwoch, 19. November 2014

Rezension zu "Faking it - Alles nur ein Spiel" von Cora Carmack

Amazon




Titel: Faking it - Alles nur ein Spiel
Autor: Cora Carmack
Verlag: Egmont LYX
Seiten: 352
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 02.10.2014
















Klappentext:

Max Miller hat ein Problem: Ihre Eltern haben sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigenden Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Philadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als ihr Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle zu gut, und Max weiß schon bald nicht mehr, wo ihr Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen ...


Der erste Satz:

Man sollte annehmen, dass ich mich mittlerweile daran gewöhnt hätte.


Rezension zu "Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen" von James Carol

Amazon





Titel: Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen
Autor: James Carol
Verlag: dtv
Seiten: 384
Preis: Taschenbuch: 9,95 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 01.11.2014

Auf der Homepage des dtv Verlags gibt es ein tolles spezial zum Buch, schaut vorbei es lohnt sich *klick*











Klappentext:

Er ist kein gewöhnlicher Ermittler. Jefferson Winter ist Profiler. Und der Sohn eines berüchtigten amerikanischen Serienmörders. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, grausame Täter wie seinen Vater zur Strecke zu bringen. Doch manchmal fragt er sich, ob er etwas von dessen dunkler Seite geerbt hat. Ob das der Grund dafür ist, dass er sich so gut in sadistische Mörder hineinversetzen kann Für einen besonders verstörenden Fall wird er nach England gerufen: Bereits vier junge Frauen sind einem perfiden Täter in die Hände gefallen, der seine Opfer nicht tötet, sondern ihnen einen Teil des Gehirns entfernt womit er ihr Leben faktisch vernichtet. Jetzt ist eine fünfte Frau verschwunden. Jefferson muss und wird alles daransetzen, den Täter zu finden, bevor auch ihre Seele zerstört wird.


Der erste Satz:

Als ich meinen Vater das letzte Mal lebend sah, lag er angeschnallt auf einer gepolsterten Gefängnisliege, die Arme seitlich ausgestreckt, als sollte er gekreuzigt werden.


Dienstag, 18. November 2014

Rezension zu "Reviver - Das Flüstern der Toten" von Seth Patrick

Amazon




Titel: Reviver - Das Flüstern der Toten
Autor: Seth Patrick
Verlag: Blanvalet
Seiten: 544
Preis: Taschenbuch: 9,99 / E-Book: 8,99 Euro
Erschienen: 18.08.2014












Klappentext:

Jonah Miller ist ein »Reviver«: Er kann mit den Toten Kontakt aufnehmen und sie für kurze Zeit zum Leben erwecken. Mit seinen Fähigkeiten unterstützt er die Polizei bei ihren Ermittlungen, und er ist der Beste auf seinem Gebiet. Als Jonah das Opfer eines brutalen Mordes wiederbelebt, spricht plötzlich eine fremde Stimme durch die Tote zu ihm: »Wir sehen dich«, lautet die bedrohliche Botschaft. Niemand schenkt Jonah Glauben, doch er weiß, was er gesehen hat: Eine finstere Macht drängt aus dem Jenseits ans Licht, und Jonah scheint der Einzige zu sein, der sich ihr in den Weg stellen kann.


Der erste Satz:

Manchmal hasste Jonah Miller es, mit den Toten zu reden.


Rezension zu "Mythos Academy 2 - Frostfluch" von Jennifer Estep

Amazon




Titel: Mythos Academy 2 - Frostfluch
Autor: Jennifer Estep
Verlag: ivi
Seiten: 400
Preis: Taschenbuch: 14,99 / E-Book: 11,99 Euro
Erschienen: 01.08.2014

Leseprobe *klick*












Klappentext:

Gwen Frost lebt. Noch. Denn die Schnitter des Chaos haben es auf sie abgesehen. Und deshalb muss Gwen an der Mythos Academy kämpfen lernen. Ihr Lehrer: der attraktive Logan Quinn, in den Gwen heimlich verliebt ist. Die Komplikationen sind allerdings vorprogrammiert, denn der Spartaner hat ihr bereits zu Anfang des Schuljahres das Herz gebrochen. Ein Skiausflug bietet ihr endlich die willkommene Abwechslung vom harten Training - dort lernt sie den umwerfenden Preston kennen. Bald wird jedoch klar, dass Gwen ganz andere Sorgen hat: Die Feinde der Mythos Academy sind ihr auch außerhalb des Campus auf den Fersen und setzen alles daran, Gwen zu töten. Und zu allem Überfluss scheint auch Preston nicht der zu sein, für den sie ihn hält …


Der erste Satz:

Logan Quinn wollte mich umbringen.


Sonntag, 16. November 2014

Rezension zu "Narrando - Blütenweißer Hass" von Kyra Dittmann

Amazon




Titel: Narrando - Blütenweißer Hass
Autor: Kyra Dittmann
Verlag: Bookshouse
Seiten: 332
Preis: Taschenbuch: 13,99 / E-Book: 2,99 Euro
Erschienen: 29.08.2014













Klappentext:


Naturkatastrophen und Atomkriege haben die Welt beinahe zerstört. Während sich die Natur regeneriert und die Spuren der Verwüstung allmählich überwuchert, entwickelt sich aus der Kluft zwischen Arm und Reich ein unüberwindbarer Graben. Die Bevölkerung ist gespalten: Die Reichen und die Regierung leben in gesicherten Hot Blood-Bezirken und die armen Parias hausen in den Ruinen außerhalb. Nagende Zweifel treiben Jai zu einer folgenschweren Entscheidung. Vella muss sich ihrem Schicksal stellen und einsehen, dass es persönliche Entscheidungen im Leben gibt, die einem größeren Zweck unterliegen. Liebe ist eine davon. Und wer richtet über den Wert der Liebe, wenn das Überleben der Menschheit davon abhängt?


Der erste Satz:

Schattenhafte graue Wolkenbilder schoben sich über dem schwarzen Firmament zu einer undurchdringbaren Masse zusammen.


Samstag, 15. November 2014

Rezension zu "Nova & Quinton - True Love" von Jessica Sorensen

Amazon





Titel: Nova & Cuinton - True Love
Autor: Jessica Sorensen
Verlag: Heyne
Seiten: 400
Preis: Taschenbuch: 8,99 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 13.10.2014











Klappentext:


Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte ..


Der erste Satz:

Manchmal frage ich mich, ob man Erinnerungen, mit denen man nichts zu tun haben will, nicht einfach blockieren kann: die Bilder wegsperren, den Schmerz betäuben, der mit dem verbunden ist, was man gesehen hat und nicht sehen wollte.


Rezension zu "Eigentlich Liebe" von Anne Sonntag

Amazon




Titel: Eigentlich Liebe
Autor: Anne Sonntag
Verlag: Piper
Seiten: 240
Preis: Taschenbuch: 8,99 / E-Book: 7,99 Euro
Erschienen: 13.10.2014












Klappentext:

»Verliebt, verlobt, verheiratet«? Nicht bei den drei Freundinnen Hanna, Clara und Vero. Als wäre »unglücklich verliebt, verlassen, betrogen« nicht schon schlimm genug, steht auch noch eine Traumhochzeit an, bei der sie weder Braut noch Brautjungfern sind. Interessant wird es allerdings beim Blick auf die Gästeliste. Denn einige attraktive Männer sorgen für Herzklopfen und Gefühlschaos, und am Ende stellt sich die Frage: Wer gehört hier eigentlich zu wem?


Der erste Satz:

War sie schon am Briefkasten?


Blogtour Tag 1 - Buchvorstellung zu "Vollkommen" von Patricia Rabs



Ihr lieben,
heute startet unsere Blogtour zu "Vollkommen" von Patricia Rabs und ich habe die große Ehre den Startschuss zu dieser besonderen Tour zu geben!
Ich stelle euch heute "Vollkommen" vor und hoffe das euch die Buchvorstellung gefällt! Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, es lohnt sich also.



Bei "Vollkommen" handelt es sich um das Debüt der sympatischen Patricia Rabs.


Darum geht es:


Amazon

Titel: Vollkommen
Autor: Patricia Rabs
Verlag: Im.press
Seiten: 406
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 06.11.2014



Der Klappentext:




Sie haben sich in einer streng regulierten Idealgesellschaft den besten Platz erobert: Die Familie der 17-jährigen Teresa Evans gehört zu den Privilegierten, die in Mitte wohnen dürfen. Ihr Blut wird seit Generationen als so wertvoll eingestuft, dass sie es spenden und dafür besser leben können. Doch mit Teresa kommt die Wende, sie hat die Einstufung zur Blutspende nicht bestanden. Wegen ihr könnten sie jederzeit in die Armutswelt der Randbezirke abgeschoben werden. Dorthin, wo auch Lukas wohnt. Der Junge, mit dem Teresa als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte und der jetzt ihr einziges Licht im Dunkeln ist. Doch gerade Lukas besteht als Erster seines Stammbaums die Einstufung und gehört plötzlich zu den Privilegierten…




Meine Meinung:



Teresa lebt in einer völlig anderen Welt als wie wir sie kennen. In Teresas Welt wird jeder an Hand seines Blutes eingestuft, Teresa hat Glück, das Blut ihrer Familie wird schon seit Generationen als wertvoll eingestuft. Bis jetzt. Denn Teresa schafft die Einstufung zur Blutspende nicht. Sie hat nicht bestanden, wegen ihr könnte ihre Familie jederzeit in den Randbezirk abgeschoben werden, in den Bezirken in denen die Armen leben. Dort wohnt auch Lukas, Lukas der Junge mit dem sie als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte......


Der Schreibstil der Autorin hat mich von der ersten Seite an mitgerissen. Innerhalb weniger Zeilen war ich in Teresas Welt versunken und konnte mich nicht von ihr los reißen. Dieses Buch entwickelt bereits nach wenigen Seiten eine absolute Sog Wirkung!

Die Charaktere sind alle authentisch und liebevoll gezeichnet, man kann sich gut in sie hintersetzten, allen voran natürlich Teresa. Denn Teresa ist eine unglaublich starke Protagonistin die es nicht immer leicht im Leben hatte und schon einiges durchstehen musste! Das und ihre sympatische Art macht sie für den Leser zu etwas ganz besonderen, ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen!

Kurz gesagt ist dieses Buch eines welches das Herz eines jeden Dystopie Fans höher schlagen lässt! Ich habe mich wahnsinnig gut unterhalten gefühlt und hatte spannende Lesemomente!



Wie ihr seht ist dieses Buch einfach unglaublich ich habe es geradezu verschlungen und kann wirklich nur jeden ans Herz legen!



Hier sind noch einige tolle Leserstimmen:

"Kurz gesagt ist „Vollkommen“ von Patricia Rabs eine wirklich tolle Dystopie.
Die gut beschriebenen vorstellbar wirkenden Charaktere, der eindringliche Stil und eine Handlung, die spannend gehalten ist und der eine tolle Idee zugrunde liegt konnten mich hier komplett überzeugen und machen neugierig auf die Fortsetzung.
Ganz klar zu empfehlen!" *Leserstimme von Manja von Manjas Buchregal*



"Vollkommen ist eine schöne Story, die man nicht so leicht aus den Händen legen kann und wenn man mitten drin ist, nicht mehr aufhören kann.
Die unterschiedlichen Charaktere sind jeder für sich etwas besonderes und ich bin eigentlich kein Fan von Dystopien und bei diesem hier kann ich nur positives sagen." *Leserstimme von Corinna von Corinna`s Bücherwelt*


"Eine für mich spannende und tolle Geschichte die ich verschlungen habe. Ich bin gespannt wie es weiter geht und freue mich schon auf mehr...
Sehr empfehlenswert!!!!" *Leserstimme von Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen*

Und nun Lass ich euch noch ein wenig weiter stöbern und wünsche euch ganz viel Spaß  :-)


Die Tour im Überblick:



15.11. 
Jacqueline
von
*hier bei mir*


16.11.
Manja
von


17.11.
Steffi & Heike
von


18.11.
Nicole
von


19.11.
Susanne
von


20.11.
Christine
von


21.11.
Julia
von


22.11. 
Ina
von


23.11.
Corinna
von




Das Gewinnspiel:


Bei dieser Tour veranstalten wir eine Schnitzeljagd, auf jeden der Teilnehmenden Blogs erfahrt ihr ein Lösungswort, wenn ihr jeden Tag aufmerksam die Beiträge der Tour lest, bekommt ihr am Ende einen vollständigen Satz. Diesen Lösungssatz schickt ihr dann an Patricia, ihre Email Adresse erfahrt ihr am 23.11. bei Corinna. Nun wünsche ich euch viel Spaß!


Die Preise:



1.- 5. Preis = Ebook, Pharmagon-Plakat (Signiert), 2 verschiedene Lesezeichen, Brief

6.- 10. Preis = 2 verschiedene Lesezeichen (Signiert), Brief
(Der Brief ist der Original Einstufungsbescheid.)




Teilnahmebedingungen:


Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
Das Gewinnspiel endet am 26.11, 23:59 Uhr
Teilnahme und Versand nur innerhalb Deutschland möglich!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Haftung bei Verlust durch den Postweg.

Freitag, 14. November 2014

Rezension zu "Mein Herz klopft wie verrückt" von Evanne Frost





Titel: Mein Herz klopft wie verrückt
Autor: Evanne Frost
Verlag: Bookshouse
Seiten: 90
Preis: E-Book: 1,49 Euro
Erschienen: 22.08.2014













Klappentext:

Sarah Langner hat sich vor Jahren in eine Situation verrannt, deren Aussichtslosigkeit ihr erst jetzt nach und nach bewusst wird. Doch ihr Schicksal ist nicht das Einzige, das sich maßgeblich verändern würde, sollte sie einen Ausbruch wagen. Sie kann nichts tun, um einen geliebten Menschen nicht zu verletzen. Doch dann begegnet ihr Julian Kersten, ein Mann, der schon einmal ihre Gefühlswelt beinahe auf den Kopf gestellt hätte. Sarah entscheidet sich für Flucht - so, wie sie auch beim ersten Mal der Gefahr entronnen ist, auch wenn die Gründe anderer Natur waren. Nur dieses Mal lässt Julian sie die Rechnung nicht ohne ihn machen.


Der erste Satz:

Warum tust du mir das an?


Rezension zu "Am Abgrund seiner Seele" von Dania Dicken

Amazon




Titel: Am Abgrund seiner Seele
Autor: Dania Dicken
Seiten: 323
Preis: E-Book: 2,99 / Taschenbuch: 9,99 Euro
Erschienen: 27.10.2014














Klappentext:

Ein Vergewaltiger überfällt im beschaulichen ostenglischen Norwich immer wieder Studentinnen und steigert sich, bis er sogar zum Mörder wird. Psychologiestudentin Andrea versucht, ein Täterprofil von ihm zu erstellen, denn seit sie ihn bei der letzten Vergewaltigung gestört hat, steht sie ganz oben auf seiner Todesliste...


Der erste Satz:

Auf der Wasseroberfläche spiegelten sich die Wolken, die auf den blauen Himmel getupft waren.


Rezension zu "Afterburn - Ekstase / Aftershock - Erlösung" von Sylvia Day

Amazon




Titel: Afterburn - Ekstase / Aftershock - Erlösung
Autor: Sylvia Day
Verlag: Mira Taschenbuch
Seiten: 304
Preis: Taschenbuch: 7,99 / E-Book: 6,99 Euro
Erschienen: 01.10.2014












Klappentext:

Man sollte Geschäftliches und Vergnügen immer trennen. Man sollte politische Entscheidungen nie im Schlafzimmer treffen. Und dennoch habe ich beides getan, als ich mich mit Jackson Rutledge einließ. Ich kann also nicht behaupten, ich wäre nicht gewarnt worden. Zwei Jahre später kam er einfach hereinspaziert und mischte sich in einen Deal ein, für den ich hart gearbeitet hatte. Unter der Anleitung von Lei Yeung, einer der erfolgreichsten Geschäftsfrauen in New York, hatte ich ein oder zwei Dinge dazugelernt seit Jax abgehauen war. Ich war nicht mehr das Mädchen von damals, aber er schien unverändert. Es war anders als das letzte Mal, denn nun wusste ich genau worauf ich mich einlasse … und wie schnell ich ihm wieder verfallen könnte. Jax bewegte sich ausschließlich in seinem exklusiven Universum voller Glamour, Sex und Privilegien – aber da kannte ich mich nun auch aus. In der kalten Geschäftsswelt gab es eine wichtige Regel: Halte deine Feinde nah bei dir, aber deine Ex-Lover noch näher …


Der erste Satz:

An einem windigen Herbstmorgen betrat ich den verspiegelten gläsernen Wolkenkratzer mitten in Manhattan und ließ in kühler Stille die Kakofonie aus gellenden Hupen und Stimmengewirr der Passanten hinter mir.


Donnerstag, 13. November 2014

Rezension zu "Nightmares" - Die Schrecken der Nacht" von Jason Segel

Amazon




Titel: Nightmares! - Die Schrecken der Nacht - Band 1
Autor: Jason Segel und Kirsten Miller
Verlag: Dressler
Seiten: 384
Preis: Gebundene Ausgabe: 17,99 / E-Book: 13,99 Euro
Erschienen: 13.11.2014

Die Trilogie im Internet *klick*











Klappentext:

Schlafe, Charlie, schlaf ruhig ein, im Traum wird es noch schlimmer sein. 

Kalter Kaffee, Unmengen Wasser, Klebeband zum Augenaufhalten: Der zwölfjährige Charlie versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Seit er in der Villa seiner neuen Stiefmutter lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht. Aber warum wirken die Monster und Ungeheuer soviel echter als andere Träume? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will.

Das erste Buch von Hollywood-Liebling und Muppets-Autor Jason Segel - bekannt aus How I Met Your Mother - als Auftakt einer Trilogie voller subtilem Grusel und viel Spaß. Perfekt für alle ab 10 Jahren: witzig, fantastisch und doch aus dem Kinderleben gegriffen.


Der erste Satz:

Es war fünf Minuten nach Mitternacht.



Dienstag, 11. November 2014

Rezension zu "Endgame - Die Auserwählten" von James Frey

Amazon




Titel: Endgame - Die Auserwählten
Autor: James Frey
Verlag: Oetinger
Seiten: 592
Preis: Gebundene Ausgabe: 19,99 / E-Book: 9,99 Euro
Erschienen: 07.10.2014

*Endgame im Internet*












Klappentext:

ENDGAME.

Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch. 

Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird.


Der erste Satz:

Endgame hat begonnen.


Rezension zu "Bound to You: Providence" von Jamie McGuire

Amazon



Titel: Bound to You: Providence
Autor: Jamie Mcguire
Verlag: ivi
Seiten: 464
Preis: Taschenbuch: 14,99 / E-Book: 11,99 Euro
Erschienen: 13.10.2014













Klappentext:

Die junge Studentin Nina versucht gerade mit dem Tod ihres Vaters klarzukommen, als sie an einer Bushaltestelle ihren Traumtypen Jared kennenlernt. Doch war ihre Begegnung wirklich Zufall? Jared scheint alles über sie zu wissen – mehr als ihre besten Freunde, vielleicht sogar mehr als sie selbst. Aber Jared ist nicht das einzige, und auch nicht das gefährlichste Rätsel, das Nina lösen muss. Auf der Suche nach der Wahrheit über den Tod ihres Vaters gerät Nina zwischen die Fronten eines Krieges, der älter ist als die Menschheit selbst.


Der erste Satz:

Die durchschnittliche Tochter respektiert ihren Vater.


Montag, 10. November 2014

Buchvorstellung zu "Playing with Fire - Sinnliche Berührung" von Jennifer Probst



Ihr lieben,
heute möchte ich euch eine ganz besondere Buch Reihe vorstellen.





Seit kurzen ist Teil drei dieser Reihe erhältlich. Bestimmt hat der eine oder andere von euch schon von dieser Reihe gehört. Vielleicht habt ihr sie aber auch selbst gelesen und habt dem dritten Teil genauso entgegen gefiebert wie ich :-)


Hier nun ein kurzer Einblick in den dritten Teil:


Amazon




Die Erfolgsserie aus den USA geht weiter! Nach »Verbotene Gefühle« und »Vertraute Sehnsucht« folgt mit »Sinnliche Berührung« der dritte Teil der »Playing with Fire Serie« der Bestsellerautorin Jennifer Probst!






Klappentext:
Seit sie denken kann ist Carina Conte in Max Gray verliebt. Ebenso lange weiß sie, dass Max nicht mehr in ihr sieht, als das kleine Mädchen, das man vor allem Übel dieser Welt beschützen muss. Doch dieses Mädchen ist sie nicht mehr, denn Carina hat gelernt, mit den Waffen einer Frau zu kämpfen, und ist bereit, jede einzelne einzusetzen, um den Mann ihrer Träume davon zu überzeugen, dass es nur eine für ihn geben kann … 





Die Reihe im Überblick:









4. Feurige Versuchung - Sawyer und Julietta (April 2015)


Weitere Infos zu den Büchern oder über die Autorin findet ihr auf der Homepage des Romance Edition Verlag oder aber bei Facebook :-) Nun wünsche ich euch viel Spaß beim stöbern!




Rezension zu "Bittersüßer Schmerz der Sehnsucht" von Abby Green





Titel: Bittersüßer Schmerz der Sehnsucht
Autor: Abby Green
Verlag: Cora
Seiten: 144
Preis: Roman: 2,60 / E-Book: 2,49
Erschienen: 22.07.2014

Hier kaufen *klick*










Klappentext:

Corretti! Valentina zittert vor Wut, wann immer der Name der sizilianischen Familie fällt. Die schöne Köchin ist überzeugt, dass der verwegene Gio Corretti ihren Bruder vor Jahren in den Tod gerissen hat, und nun steht ihr Catering-Service vor dem Ruin, weil dessen Tante ihre Rechnung nicht bezahlt. Valentinas letzte Rettung ist der Auftrag für das legendäre Pferderennen von Syrakus – das ausgerechnet Gio veranstaltet. Mit aller Kraft bezwingt Valentina ihren Stolz und nimmt den Job an. Doch hat sie auch die Kraft, die verbotene Sehnsucht zu bezwingen, die sie für Gio empfindet?


Der erste Satz:

Ich müsste in diesem Sarg liegen, nicht mein unverwüstlicher bester Freund....



Rezension zu "Jenseits der Vernunft" von Ally Blake






Titel: Jenseits der Vernunft
Autor: Ally Blake
Verlag Cora
Seiten: 144
Preis: Roman: 2,60 / E-Book: 2,49
Erschienen: 22.07.2014

Hier kaufen *klick*








Klappentext:

Walzer? Cha-Cha-Cha? Stararchitekt Ryder Fitzgerald ist entsetzt, als er für eine Hochzeit Tanzstunden nehmen muss. Bis er Nadia sieht, seine sündhaft erotische Tanzlehrerin. Nur ein paar Schritte mit ihr, und heißes Verlangen erfüllt den Saal. Nur ein Kuss, und die mandeläugige Schöne geht ihm nicht mehr aus dem Sinn. Doch kaum öffnet der überzeugte Single ihr sein Herz, tanzt Nadia davon – ins zigtausend Meilen entfernte Las Vegas. Auf eine Zukunft mit ihr zu hoffen, scheint völlig unvernünftig. Doch wenn der Glaube Berge versetzt, kann Liebe dann nicht Ozeane überbrücken?


Der erste Satz:

Steinchen knirschten unter seinen Schuhsohlen, als Ryder Fitzgerald die Tür seines Wagens zuschlug.


Sonntag, 9. November 2014

Rezension zu "Die brennenden Flüsse Ethernas" von Jennifer Jager

Amazon




Titel: Die brennenden Flüsse Ethernas
Autor: Jennifer Jager
Verlag: AAVAA Verlag
Seiten: 319
Preis: E-Book: 6,99 / Taschenbuch: 11,95 Euro
Erschienen: 01.09.2014












Klappentext:


Er ging auf sie zu, während der Wind das bunte Laub um ihn tanzen ließ. Wie Funken und Flammen. Sie tanzten um ihn, brannten heiß in den Wipfeln der Bäume. Die Wärme umfing ihn, war ein Teil von ihm. Loderte. Sie war überall. Brennende Bäume, vom Wind angefacht. Die Felder, das Laub, sein Leib. Alles brannte heiß und gierig. Er sah zu Elin, wie sie dastand in ihrem Kleid aus Flammen, mit loderndem Haar."
In der Ruine Ethernas verschwand er. Sen, der eins geworden war mit dem Feuer, der gekämpft hatte auf flammenden Schwingen. Der womöglich mächtigste Semant, der je an der Seite seines Königs in die Schlacht gezogen war. Für die Herrschaftslande, für das Volk, doch vor allem für seinen Bruder - Erriel. Sen verschwand an jenem Tag und er ließ ihn zurück. Nun ist es an Erriel, ihn zu finden.


Der erste Satz:

Unmöglich, wahre Freiheit zu erleben, gefesselt von den Zwängendes menschlichen Körpers, gebunden an das sterbende Fleisch einer so zerbrechlichen Hülle.


Rezension zu "Vollkommen" von Patricia Rabs

Amazon





Titel: Vollkommen
Autor: Patricia Rabs
Verlag: Im.press
Seiten: 406
Preis: E-Book: 3,99 Euro
Erschienen: 06.11.2014












Klappentext:


Sie haben sich in einer streng regulierten Idealgesellschaft den besten Platz erobert: Die Familie der 17-jährigen Teresa Evans gehört zu den Privilegierten, die in Mitte wohnen dürfen. Ihr Blut wird seit Generationen als so wertvoll eingestuft, dass sie es spenden und dafür besser leben können. Doch mit Teresa kommt die Wende, sie hat die Einstufung zur Blutspende nicht bestanden. Wegen ihr könnten sie jederzeit in die Armutswelt der Randbezirke abgeschoben werden. Dorthin, wo auch Lukas wohnt. Der Junge, mit dem Teresa als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte und der jetzt ihr einziges Licht im Dunkeln ist. Doch gerade Lukas besteht als Erster seines Stammbaums die Einstufung und gehört plötzlich zu den Privilegierten…


Der erste Satz:

Die Kälte war überall.


Samstag, 8. November 2014

Rezension zu "Gestohlene Stunden des Glücks" von Sarah Morgan





Titel: Gestohlene Stunden des Glücks
Autor: Sarah Morgan
Verlag: Cora
Seiten: 144
Preis: Roman: 2,60 / E-Book: 2,49
Erschienen: 06.08.2014

Hier kaufen *klick*










Klappentext: 

„Verlieb dich nie in einen Sizilianer!“ Jahrelang hat Fia sich an das eiserne Gesetz ihrer Familie gehalten und jeden Kontakt zu den berüchtigten Ferraras vermieden. Nur in jener folgenschweren Nacht vor drei Jahren nicht, als eine brennendheiße Sehnsucht sie in Santo Ferraras Arme trieb … Danach hat sie den faszinierenden Tycoon nie wiedergesehen. Warum taucht er jetzt bei ihr auf? Fia stockt der Atem. Unter Santos glühendem Blick schlägt ihr Herz ungewollt höher. Aber sie darf ihn nicht zu nahe an sich heranlassen – sonst kommt er hinter ihr bestgehütetes Geheimnis!


Der erste Satz:

Rund um den Konferenztisch herrschte schockiertes Schweigen.



Die aufgeführten Cover und Buchabbildungen sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers und dienen nur zur Veranschaulichung.